Qualitätsprüfung

Alles jenseits der Pflege, Alltagsthemen, Witze Geschichten, Bücherecke/Pinwand, was immer Ihr wollt...
Antworten
Benutzeravatar
Angie
Beiträge: 359
Registriert: Do 3. Okt 2002, 15:23

Qualitätsprüfung

Beitrag von Angie » Sa 14. Jun 2014, 11:25

Am 14. Mai war wieder die jährliche Qualitätsprüfung, diesmal von der PKV und nicht vom MDK. Ich muss sagen es war sehr entspannt und erfolgreich. Ich bin so stolz auf mein Team. Die Tagespflege wird bisher immer noch nicht benotet.

Es war die dritte erfolgreiche Prüfung und wird jedesmal als sehr positiv in allen Berreichen gewertet.

Lg Angie


Das Motto meiner Tagespflege Anima:Jeder Mensch ist wertvoll

Benutzeravatar
Griesuh
Beiträge: 2899
Registriert: So 23. Jul 2006, 15:03
Beruf: GuK, PDL, Inhaber eines ambul. Pflegedienstes, jetzt in Rente
Einsatz Bereich: ambul. Pflege
Wohnort: In Hessen

AW: Qualitätsprüfung

Beitrag von Griesuh » Sa 14. Jun 2014, 11:57

Na dann Glückwunsch. :D
Anscheinend ist auch die PKV, bzw. deren Prüfer lernfähig.

Meine QP vor drei Jahren durch die PKV war eine totale Katastrophe.
Die Prüfer schossen weit über das Ziel hinaus, Fragten Punkte ab die nicht im Prüfkatalog stehen, wollten Akten einsehen die sie nichts angingen, wollten Schränke öffnen ohne zu fragen, hatten an jedem fehlenden Komma was aus zu setzen usw., usw.
DerBericht der PKV wurde nicht veröffentlicht, da zu den oben genannten Punkten noch etl. weitere Formfehler in deren Bericht waren.
Aber das ist Vergangenheit.


Gute Pflege braucht mehr Zeit

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste