Hobbies, Freizeit

Alles jenseits der Pflege, Alltagsthemen, Witze Geschichten, Bücherecke/Pinwand, was immer Ihr wollt...
Antworten
Benutzeravatar
doedl
Beiträge: 6411
Registriert: Sa 11. Aug 2001, 19:12
Beruf: Pflegedinosaurier
Einsatz Bereich: Geschäftsführung Sozialstation
Interessen: Mauern, Verputzen, Betonieren, grins

Hobbies, Freizeit

Beitrag von doedl » Di 11. Feb 2014, 19:26

Hallo liebe Userinnen und User,

bin mal neugierig und frage:

wie kompensiert Ihr Eure berufliche Anspannung? Wie reagiert Ihr Euch ab, was macht Ihr gerne, was so richtig entspannt????

Gruß Doedl


Wir müssen die Änderung sein, die wir in der Welt sehen wollen- Mahatma Gandhi

Suse2
Beiträge: 1925
Registriert: Mi 21. Dez 2005, 19:56
Beruf: AP - PDL - Stellv. HL
Einsatz Bereich: Seniorenheim
Wohnort: NRW
Interessen: Lesen, Schwimmen, Stricken

AW: Hobbies, Freizeit

Beitrag von Suse2 » Di 11. Feb 2014, 20:41

Kuscheltag mit den Enkelkindern
Lesen vorm Kamin im Wechsel mit dem Strickzeug
Schwimmen...

:)


Auch wer nicht zählen kann, zählt mit!
Auch wer nicht sprechen kann, hat was zu sagen!
Auch wer nicht laufen kann, geht seinen Weg!

Benutzeravatar
B-Tina :-)
Beiträge: 520
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 16:59
Beruf: Altenpflegerin, Palliative Care
Einsatz Bereich: Alten- und Pflegeheim
Wohnort: Thüringen

AW: Hobbies, Freizeit

Beitrag von B-Tina :-) » Di 11. Feb 2014, 21:52

Meine 4 Meerschweinchen.
Sport.
Lesen.
Und - last but not least - mein Mann natürlich :D
LG



sowas2
Beiträge: 9
Registriert: So 30. Mai 2010, 11:04

AW: Hobbies, Freizeit

Beitrag von sowas2 » Mi 12. Feb 2014, 04:39

Schwimmen Muckibude,Garten Trompete lernen(der arme Lehrer) die Familie



Benutzeravatar
Griesuh
Beiträge: 2907
Registriert: So 23. Jul 2006, 15:03
Beruf: GuK, PDL, Inhaber eines ambul. Pflegedienstes, jetzt in Rente
Einsatz Bereich: ambul. Pflege
Wohnort: In Hessen

AW: Hobbies, Freizeit

Beitrag von Griesuh » Mi 12. Feb 2014, 06:16

Bist ganz schön neugierig doedl

Familie und Modellbahn :D



Jenalti
Beiträge: 10
Registriert: Do 30. Jan 2014, 19:03

AW: Hobbies, Freizeit

Beitrag von Jenalti » Mi 12. Feb 2014, 06:55

Ich entspanne am liebsten mit meiner Familie oder aber auch indem ich zeichne.



nomido
Beiträge: 2
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 10:43
Kontaktdaten:

AW: Hobbies, Freizeit

Beitrag von nomido » Sa 15. Feb 2014, 18:31

Ich mach gerade Bogensport.

Wie dieser Mann im Video.
http://www.youtube.com/watch?v=UXqa13wyaJE



Benutzeravatar
Schwester_Doreen
Beiträge: 602
Registriert: Do 3. Apr 2008, 11:17

AW: Hobbies, Freizeit

Beitrag von Schwester_Doreen » Mo 17. Feb 2014, 12:21

hi

Also ich nähe sehr gerne.


Liebe Grüße
Doreen
________________
Früher litten wir unter Verbrechen, heute unter Gesetzen :(

sasja

Re: Hobbies, Freizeit

Beitrag von sasja » Sa 24. Feb 2018, 20:16

Hallo!

Ich finde das ist ein echt gutes Thema.
Es ist sehr wichtig das mann sich mal Auszeit vom stressigen Alltag nihmt,
und mal so richtig entspannt.

"Stress gilt laut WHO als größte Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts. In Deutschland sind einem aktuellen Gesundheitsreport zweier großer Krankenversicherungen zufolge derzeit etwa neun Millionen Menschen von einem Burnout betroffen. Bewusst leben und Achtsamkeit sind die Schlüssel zu mehr Gelassenheit Dank dieser [Link wurde von mir entfernt - Gruss,Angie]
weiss ich jetzt genau wie mann gegen Stress vorgehen kann.

Ist echt eine sehr lesenswerte Seite!

Liebe grüsse



Benutzer 10209 gelöscht

Re: Hobbies, Freizeit

Beitrag von Benutzer 10209 gelöscht » So 25. Feb 2018, 21:14

Moin !
- Häkeln, - Preisrätsel, - Pflegenetz, - Angeln, - Beim Einkaufen mit dem netten Kassierer klönen und die Kunden hinter mir zur Weissglut treiben,
- Tratsch über`n Gartenzaun, - Gitarre oder "tin whistle" spielen, - (mich um meinen Mann kümmern?!?), - - -
Hobbies habe ich --- genug. Aber arbeite mal in der ambulanten im Teildienst ! Da kannst Du Deine Hobbies höchstens noch als Betreuungsmaßnahmen nach § 45b gebrauchen.



mireach
Beiträge: 2
Registriert: Fr 20. Okt 2017, 05:43
Beruf: Altenpflegerin
Einsatz Bereich: Pflegeheim
Wohnort: Burgenland

Re: Hobbies, Freizeit

Beitrag von mireach » Mo 26. Feb 2018, 02:57

Musik hören und spielen, Fitness, Hund, Familie :)



sasja

Re: Hobbies, Freizeit

Beitrag von sasja » Mo 26. Mär 2018, 12:22

Musik hören und Fitness



Hotaz

Re: Hobbies, Freizeit

Beitrag von Hotaz » Sa 4. Aug 2018, 14:28

Ich geh' auch sehr gerne zum Schwimmen und in die Sauna!
Das entspannt total...



Benutzeravatar
doedl
Beiträge: 6411
Registriert: Sa 11. Aug 2001, 19:12
Beruf: Pflegedinosaurier
Einsatz Bereich: Geschäftsführung Sozialstation
Interessen: Mauern, Verputzen, Betonieren, grins

Re: Hobbies, Freizeit

Beitrag von doedl » Sa 4. Aug 2018, 20:52

bei DEM Sommer eher kaltes Wasser, haben unser Erwachsenenplanschbecken aufgebaut und die Gartendusche aufgestellt. Trotzdem: es bleibt einfach nur heiß-


Wir müssen die Änderung sein, die wir in der Welt sehen wollen- Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
Anni
Beiträge: 5
Registriert: Di 24. Jul 2018, 14:43
Beruf: Altenpfleger
Einsatz Bereich: Seniorenbetreuungseinrichtung
Wohnort: Brandenburg
Interessen: Radfahren

Re: Hobbies, Freizeit

Beitrag von Anni » Do 15. Nov 2018, 14:16

Ich gehe ganz gerne laufen und reise zudem noch recht viel, wenn es die Zeit zulässt. Ansonsten gehe ich auch gerne mal ins Theater oder ins Musical. Mein liebstes Hobby ist und bleibt jedoch das Segelfliegen. Vor einem Jahr habe ich meinen Pilotenschein gemacht und seitdem verbringe ich so viel Zeit in der Luft, wie es möglich ist. Mein Mann ist dem gegenüber leider etwas skeptisch eingestellt, da er sich sorgt. Seitdem unsere Tochter Anfang diesen Jahres zur Welt gekommen ist, macht er sich noch mehr Gedanken und würde am liebsten, dass ich mit dem Segelfliegen aufhöre. Er kümmert sich in erster Linie um unsere Tochter, da ich beruflich sehr eingespannt bin und er sich dazu entschlossen hat, Zuhause zu bleiben. Demnach bin ich der Hauptverdiener in unserer Familie und so liegt der Gedanke natürlich nahe, dass im Fall eines Flugunfalls die Familie finanziellen Schiffbruch erleiden könnte. So saßen wir neulich zusammen am Tisch und haben uns über eine Risikolebensversicherung unterhalten, die aufgrund meines Hobbies und auch generell sicherlich sinnvoll ist. Über die Seite https://www.cosmosdirekt.de/risikolebensversicherung/ konnten wir uns erstmal etwas genauer informieren und werden demnächst nun ein Beratungsgespräch mit einem Experten-Team führen, um uns genauer beraten zu lassen. Ich denke man sollte zumindest über solch einen Abschluss nachdenken, wenn man solch ein riskantes Hobby ausübt und zudem nicht mehr für sich alleine verantwortlich ist.


Manche Menschen wollen immer glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast