Life Tavern - Die Taverne des Lebens

Hier ist platz für die Vorstellungen eigener Pflegeseiten. Reine Kommerzielle Werbung ist nicht gestattet. Themen können nur von angemeldeten Mitgliedern gestartet werden.
Antworten
Benutzeravatar
Smoky Kupster
Beiträge: 194
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 17:45
Kontaktdaten:

Life Tavern - Die Taverne des Lebens

Beitrag von Smoky Kupster » Mi 4. Nov 2009, 19:50

Hallo verehrte User,

im Rahmen meiner nun jahrelang anwährenden Aktivitäten im Internet (vorzugsweise in spezialisierten Foren) habe ich viele Eindrücke und Ideen sammeln können. Nachdem mir nun jahrelang geholfen wurde, möchte ich etwas an die Community im Internet zurückgeben. Diesen Gedanken verfolge ich schon länger.

Genau genommen bereits seit dem 23. November 2005 – an diesem Tage ging ein Projekt an den Start, das besondere Interessen vertreten sollte. Ich möchte dazu einige Worte verlieren, bevor ich zum eigentlich Punkt komme. Ich habe eine Website in’s Netz gestellt, die den Namen „SmokyKupster“ trug. Was daran so besonders sein sollte? Aus dem Namen habe ich sozusagen eine „Internet-Taverne“ geschaffen. Es sollte ein Treffpunkt werden, an dem man sich über die verschiedensten Dinge unterhielt oder Kontakte gesucht hat. Des Weiteren konnten Schüler hier nachfragen um eventuelle Hilfe für ihre Aufgaben zu bekommen oder andere schulische Dinge konnten besprochen werden. Ich wollte vor allem nicht zu sehr themenbezogen arbeiten, sondern ein möglichst großes Spektrum an Möglichkeiten des Informationsaustausches anbieten.

Wie sicherlich auffällt habe ich in der Vergangenheitsform geschrieben. Ich musste nach etwa 2 Jahren das Projekt leider einfrieren. Die Gründe dafür sind vielseitig; zum Einen konnte ich es nicht mehr finanzieren, zum Anderen erlebte ich im Privatleben einige Umstrukturierungen. Leider hatte ich bei dem Projekt auch einige Fehler im Teammanagement und in der Werbung gemacht, so dass die Community nur aus ca. 50 aktiven Mitgliedern bestand.

Kommen wir aber nun zum eigentlichen Thema:
Nach wie vor habe ich von den oben beschriebenen Gedanken nicht abgelassen und das Projekt nicht aus den Augen verloren. Genauso habe ich aus meinen Fehlern gelernt. Ich habe die letzten 3 Jahre genutzt und immer wieder an meiner Idee gefeilt. Diesmal will ich nicht meine Interessen damit in den Vordergrund rücken, wie ich es damals unbewusst tat, sondern wirklich die Interessen der User aufgreifen. Genau aus dem Grunde, ist das Projekt auch unter dem Motto „Von Usern für User“ neu konzipiert worden von mir.

Unter dem Namen „Tavern of the life“ (dt. Taverne des Lebens) soll zum Ausdruck gebracht werden, dass ein Platz geschaffen werden soll, an dem man sich sozusagen treffen kann um sich über verschiedene Dinge auszutauschen. Selbstredend stellen wir dafür sozusagen „Räumlichkeiten“ (= Foren) zur Verfügung, damit man einen guten Überblick behält. Zudem lege ich Wert darauf, dass die Moderatoren in den jeweiligen Bereichen auch eine gewisse Fachkompetenz besitzen, um auch auf Fragen gezielte Antworten geben zu können. Selbstredend werden auch User sich mit einbringen wollen und das wünschen wir uns sogar!

Des Weiteren bin ich mehr als froh darüber, dass ich noch einen Teil des alten Teames wieder zusammentrommeln konnte. Diese Person werden von Anfang für euch Ansprechpartner sein. Natürlich wird das Team noch wachsen und nicht nur aus uns 6 Leuten bestehen, aber so was braucht eben Zeit. Ich möchte auch kein vollkommen fertiges Team reinwerfen. Ich beabsichtige schon entsprechende „Talente“ in der Taverne entdecken zu können :) .

Des Weiteren habe ich aber auch Schwächen, die es noch zu kompensieren gilt. Auf Grund meiner mangelnden Kenntnissen an Webdesign und Programmierung kann ich leider nur eine laienhafte Website präsentieren. Natürlich liegt kein großer Fokus auf der Website, aber sie ist ein schönes Medium um das Team sowie das Projekt vorzustellen. Insofern suchen wir gerade in dem Bereich Web-/Grafikdesign noch jemanden, der Lust hat sich daran zu beteiligen, damit die Taverne wachsen kann.

Sollte ich euer Interesse geweckt haben, dann bitte ich euch darum, dass ihr euch bei mir meldet. Dabei ist es egal, ob ihr mir eine E-Mail schreibt oder euch auf diesen Thread meldet. Ich möchte eine schöne Community aufziehen, deren Medium das Board ist :) .

Ich danke euch dafür, dass ihr die Zeit geopfert habt diesen Beitrag komplett zu lesen. Ich hoffe, dass ich einige überzeugen konnte, dass das ganze Projekt keine „Eintagsfliege“ werden sollte, sondern etwas von Beständigkeit sein soll.

Mit freundlichen Grüßen

Smoky Kupster
P.S.: Um Missverständnisse zu vermeiden, möchte ich noch anmerken, dass es sich bei dieser ganzen Geschichte nicht um ein kommerzielles Vorhaben o.ä. dreht. Entsprechend bekommen Admins/S-Mods/Mods auch kein Geld für ihre Hilfe. Es ist ein Projekt, dass in wir in unserer Freizeit leiten. Ich habe definitiv keine Einnahmen an dem Projekt, eher im Gegenteil ;)

Genauso wenig möchte ich Leute abwerben. Ich sehe das Ganze als ein Erweiterungsangebot :)

Mein Kontakt: SmokyKupster@life-tavern.de (oder hier im Board via PN)


Foren-Link: http://www.life-tavern.de



Benutzeravatar
Smoky Kupster
Beiträge: 194
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 17:45
Kontaktdaten:

AW: Life Tavern - Die Taverne des Lebens

Beitrag von Smoky Kupster » Fr 6. Nov 2009, 21:55

Hallöle, da melde ich mich wieder.

Aktuell ist eine Homepage in Arbeit (von einem Profi ;) ). Des Weiteren gab es kleinere Veränderungen am Board. Vielleicht sieht ja doch noch mal jemand rein und meldet sich an :) Ich suche noch kompetente Leute für den Bereich "Soziales, Gesundheit & Pflege". Das soll keine Konkurrenz zu hier werden, sondern eher allgemeine Fragen beantworten. Seht es euch einfach mal an :)


In naher Zukunft kann ich leider nur noch sporadisch am Online-Leben teilnehmen, da sich mal wieder eine große Veränderung in meinem Leben ankündigt ;) ]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast