Einladung Veranstaltung AAL (Ambient Assisted Living) ein zukünftiges Aufgabenfeld

Hier ist platz für die Vorstellungen eigener Pflegeseiten. Reine Kommerzielle Werbung ist nicht gestattet. Themen können nur von angemeldeten Mitgliedern gestartet werden.
Antworten
ProWAAL_Befragung
Beiträge: 2
Registriert: Mi 4. Apr 2012, 14:32

Einladung Veranstaltung AAL (Ambient Assisted Living) ein zukünftiges Aufgabenfeld

Beitrag von ProWAAL_Befragung » Do 28. Mär 2013, 12:32

Hallo,

hiermit lade ich euch herzlich zur Informationsveranstaltung mit dem Thema „AAL (Ambient Assisted Living) ein zukünftiges Aufgabenfeld?" ein. Ich würde mich freuen, euch am 16. April 2013 von 17:00-20:00 Uhr in der Aula der Hamburger Fern-Hochschule (Auf der Union 10, 45141 Essen) begrüßen zu dürfen.


Die Veranstaltung ist kostenfrei. Für das leibliche Wohl wird in Form eines kleinen Imbiss gesorgt.
Weiter Informationen findet ihr auf der Homepage http://www.aal-akademie.de/aktuell/item ... m-aal.html

Infoveranstaltung zum AAL Studien- und Qualifizierungsprogramm AAL

Datum und Uhrzeit:
16. April 2013, 17:00 bis 20:00 Uhr

Thema:
AAL (Ambient Assisted Living) ein zukünftiges Aufgabenfeld?

Ort:
Aula der Hamburger Fern-Universität (HFH) Auf der Union 10; 45141 Essen

Zielgruppe:
Interessierte aus den Bereichen: Pflegewissenschaften, Ingenieurswissenschaften, Medizin, Soziale Arbeit, Soziologie, Medizininformatik, Betriebswirtschaft, Gesundheitswissenschaften

Inhalt:
Das BMBF Projekt ProWAAL - Erschließung neuer Qualifizierungspotenziale in AAL Tätigkeitsfeldern.
Eine gemeinsame Veranstaltung der HFH (Hamburger Fern-Hochschule); der Ruhr-Universität Bochum (IAW Institut für Arbeitswissenschaften); der Alere Deutschland (Alere Akademie Köln); Ontaris (Studienzentrum Wuppertal); IMO-Institut Hilden.
Wer möchte nicht bis ins hohe Alter selbstbestimmt leben? Möglich wird dies durch die Anwendung technische Hilfsmittel. Im Mittelpunkt stehen hierbei Assistenzsysteme (Ambient Assisted Living, AAL), die älteren und kranken Menschen das Leben erleichtern. Das Weiterbildungsprogramm ist ein Qualifizierungsprogramm für Personen, die in Ihrem beruflichen Umfeld Wissen über Ambient Assisted Living benötigen, um zu beraten, Produkte einzusetzen oder anzuwenden. In vier praxis- und transferorientierten Modulen erwerben Teilnehmende aus verschieden Berufsfeldern bzw. Institutionen Kompetenzen, um in ihrem Arbeitsalltag AAL-spezifische Aufgaben erfolgreich zu lösen.

Kosten:
Die Veranstaltung ist kostenfrei

Anmeldung:
Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular

Programmablauf:
Alle Informationen dazu zum Download als PDF Dokument

Ansprechpartner:
Heinrich Recken - Studienzentrum Pflege & Gesundheit der Hamburger Fern-Hochschule Heinrich.Recken@hamburger-fh.de
Ingolf Rascher - AAL Akademie / IMO Institut rascher@aal-akademie.de



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast