Weihnachtsfeier für Altenheim ??

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Ausbildung betreffen, Fragen Tips, Anregungen etc alles ist willkommen...
Betreuende Webseite: http://www.altenpflegeschueler.de
Antworten
Benutzeravatar
sir-toby
Beiträge: 40
Registriert: Mi 6. Okt 2004, 20:44

Weihnachtsfeier für Altenheim ??

Beitrag von sir-toby »

hallo,

ich weiß, nicht gleich erschlagen, wenn ich mal wieder was fragen will, zum Thema Weihnachtsfeier..habe schon im Suchmodus gesucht, aber nichts wirkliches zu meinen Vorstellungen gefunden.

Mein Team und ich, möchten dieses Jahr wieder eine Weihnachtsfeier veranstalten, u.a. werden so an die 50 Angehörige erwartet......

Jetzt ist die Frage, was sich am Besten anbietet? Ein Stück aufzuführen?? Nur welches? - - - Und die andere Sache, ob die Bewohner das überhaupt verstehen würden? Sind einige Leute dabei, die nicht mehr gut hören und manche verwirrt sind, über Vorschläge von Euch bin ich sehr dankbar..

gruß
s.toby



DieJuli
Beiträge: 737
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 08:21
Kontaktdaten:

AW: Weihnachtsfeier für Altenheim ??

Beitrag von DieJuli »

Hohoho! :)
hrm.. nuja.. wie fit sind denn eure bewohner? und haben die überhaupt lust, ein stück einzustudieren? ist ja nun doch eher was für schulkinder...

ich selbst bin nicht so der weihnachtsfan, von daher würde mir das wohl auch recht schwer fallen.. aber ich denke, ein guter anfang ist schonmal einen raum festlich zu gestalten... im vorfeld kann man ja auch deko mit den bewohnern basteln und je nach dem wie fit die sind auch mit aufhängen, fensterbilder zum beispiel, aus window color, oder adventskränze gestalten oder gar auch selbst binden und anschließend auf tischen verteilen, an denen nachher (selbstgebackene?) Plätzchen und Punsch und Glühwein gegessen und getrunken werden... Dazu schöne Musik, oder vielleicht WEihnachtsgedichte und -geschichten vorlesen (vielleicht will auch der eine oder andere Bewohner was vorlesen?)

Oder ihr fragt die Bewohner, wie früher gefeiert wurde, und versucht es so zu gestalten... das wäre auch für demente Bewohner toll, oft sind ja frühere situationen noch in der erinnerung, und wer erinnert sich nicht gerne an schöne weihnachtsfeste? (ausser ich weihnachtsmuffel vielleicht *g*)

LG
By Juli



Benutzeravatar
sir-toby
Beiträge: 40
Registriert: Mi 6. Okt 2004, 20:44

AW: Weihnachtsfeier für Altenheim ??

Beitrag von sir-toby »

Hey Du ,

das ging aber schnell mit deiner Antwort. Habe erst per Zufall entdeckt, dass ich ein Posting von dir auch schon geantwortet hatte... hi hi

ok zurück zu meiner W-Feier. Vielleicht hast du recht, mit Weihnachtsstücke aufführen ist das so ne Sache, aber ich dachte, so was kommt immer gut an.

Was die Eigenschaften der Bewohner angeht, wir haben wenn ich richtig bedenke, so an 70 % fitte Leute und den REst ein wenig verwirrte.
Und so trostlose Dinge wollte ich dieses Jahr nicht machen, letztes Jahr war alles so zugepackt mit ANgeboten, besonders was in die Hose gegangen war, dass ich Weihnachtslieder vorgespielte hatte, aber irgendwie waren die Leute schneller mit dem Singen als ich mit dem Spielen...

Ein kleines Konzept habe ich mir ja schon im Kopf so zusammen gebastelt, so ist es ja nicht. Nur wenn ich wüsste, wie der Zeitrahmen aussehen würde, dann wäre ich auch schon viel weiter.

Heute habe ich Spätdienst, werde dann mal ein wenig mehr in Erfahrung bringen.



Wusel
Beiträge: 16
Registriert: Do 12. Okt 2006, 21:16

AW: Weihnachtsfeier für Altenheim ??

Beitrag von Wusel »

Was eigendlich immer ganz gut ankommt sind Kinderchoere...die andere Frage ist jedoch wielange soll das gehen? Vielleicht schafft es es eine Tanzgruppe auf die Buehne zustellen das sehen die sich auch gern an. Oder n Musiker der es versteht am Keyboard zu musizieren und die Senioren dazu bewegt mit zu singen. Nur wie gesagt ausschlaggebend ist da immer die Zeit die ihr da zu Verfuegung habt und das Finanzielle...



DieJuli
Beiträge: 737
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 08:21
Kontaktdaten:

AW: Weihnachtsfeier für Altenheim ??

Beitrag von DieJuli »

und die sache mit dem leute fragen? wenn ihr überwiegend rüstige habt, dann fragt doch einfach wie sie sich ne tolle w-feier vorstellen?!
das ging aber schnell mit deiner Antwort. Habe erst per Zufall entdeckt, dass ich ein Posting von dir auch schon geantwortet hatte... hi hi
tja die welt is klein :D
Zuletzt geändert von DieJuli am Sa 14. Okt 2006, 11:59, insgesamt 1-mal geändert.



Benutzeravatar
sir-toby
Beiträge: 40
Registriert: Mi 6. Okt 2004, 20:44

AW: Weihnachtsfeier für Altenheim ??

Beitrag von sir-toby »

So,

jetzt weiß ich was ich suche....

einen tollen Weihnachtssketch....... kann auch eine Parodie auf die Weihnachtsgeschichte sein.........

in der suchfunktion und bei google nicht so fündig geworden..



Benutzeravatar
Chrüs
Beiträge: 58
Registriert: Di 10. Okt 2006, 17:47

AW: Weihnachtsfeier für Altenheim ??

Beitrag von Chrüs »

Kannst natürlich auch was zum wandel von Weihnachten sagen also wie es früher gefeiert wurde und wie heute



Benutzeravatar
chrissy
Beiträge: 349
Registriert: Fr 23. Sep 2005, 20:31

AW: Weihnachtsfeier für Altenheim ??

Beitrag von chrissy »

Hallo ihr,

Sir Toby ,eine Parodie auf die Weihnachtsstory könnte nach hinten losgehen . Aber du hast recht,einige lustige elemente könnten dabei sein.
Lustige Weihnachtsgeschichten . Gedichte kommen auch immer ganz gut. Unsere Bewohner liebten es wenn ich ihnen die Weihnachtsmaus von James Krüss vorgelesen hab. Wenn du sie nicht findest schick ich sie dir gerne .
Fragt doch auch mal die Krippenspielgruppe .Wenn ihr nicht direkt an Heilig Abend feiert nehmen die das gerne als Generalprobe.
Bringt auf alle Fälle Elemente mit rein wo die Bewohner zwischendurch aktiv werden (selber singen) Was hälst du davon eure superfitten Bewohner mit einzuspannen . Unsere haben ZB. zu viert ein Weihnachtslied für die Bewohner gesungen .

Vielleicht kannst du mit den Ideen etwas anfangen

LG
chrissy


Wer sich nicht wehrt - lebt verkehrt :p rost

Benutzeravatar
sir-toby
Beiträge: 40
Registriert: Mi 6. Okt 2004, 20:44

AW: Weihnachtsfeier für Altenheim ??

Beitrag von sir-toby »

ich habe das im Team besprochen, und die meinten, dass sie das letztes jahr auch gemacht hätten... zur info.... die große weihnachtsfeier findet u.a. mit ca.100 leuten statt.....

da kann ruhig ein wenig action dabei sein



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste