Seite 1 von 1

Krankenkassen bezahlen in Zukunft die Brille

Verfasst: Fr 17. Feb 2017, 11:42
von Benutzer 204 gelöscht
Wer sehr schlecht sieht, hat jetzt zumindest einen kleinen Grund zur Freude. Ab vier beziehungsweise sechs Dioptrien gibt es in Zukunft eine Brille auf Rezept. Möglich macht das eine Gesetzesänderung.
http://www.spiegel.de/gesundheit/diagno ... 34979.html

AW: Krankenkassen bezahlen in Zukunft die Brille

Verfasst: Sa 18. Feb 2017, 18:35
von doedl
Ja hm, da seh ich lieber besser und zahle meine Brille - weitgehend- selbst

AW: Krankenkassen bezahlen in Zukunft die Brille

Verfasst: Mi 22. Feb 2017, 20:58
von *Angie*
....und wer unter 6 dioptrien liegt rennt halbblind vor ein hoffentlich schnell genug fahrendes Auto.....? Grrrrmpfff

AW: Krankenkassen bezahlen in Zukunft die Brille

Verfasst: Mi 22. Feb 2017, 21:55
von Benutzer 10209 gelöscht
Mein´s auch so *Angie*.

Vgl. meinen Post in "Menschenwürde ..." von heute.