Brauche Arbeit ;) dringend

Alles zum Beruf Pflege was nicht mit der Pflege direkt zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar
Lady85
Beiträge: 47
Registriert: So 16. Dez 2007, 11:27

Brauche Arbeit ;) dringend

Beitrag von Lady85 » Di 18. Mär 2008, 21:24

brauche dringen Arbeit im ambulanten Dienst, im Bereich SOK, WE; APD EF; SHK

weiss jemand wer eine frisch examinierte Altenpflegerin sucht oder braucht ?



Benutzeravatar
Mendax
Beiträge: 385
Registriert: Sa 22. Apr 2006, 19:37

AW: Brauche Arbeit ;) dringend

Beitrag von Mendax » Mi 19. Mär 2008, 18:41

In Fachzeitschriften wie "Die Schwester; Der Pfleger" o. "Altenpflege" findet man oft viele Stellenanzeigen.
Ansonsten:



snake1167
Beiträge: 29
Registriert: Do 8. Sep 2005, 19:10

AW: Brauche Arbeit ;) dringend

Beitrag von snake1167 » Mi 19. Mär 2008, 19:04

Hi!
Schon mal an einen Umzug gedacht? Hier in Berlin werden über 300 Fachkräfte im ambulanten Bereich gesucht! Auch in der Firma in der ich arbeite. Bei Interesse eine kurze PN an mich.
LG und schönen Abend noch!



Benutzeravatar
doedl
Beiträge: 6411
Registriert: Sa 11. Aug 2001, 19:12
Beruf: Pflegedinosaurier
Einsatz Bereich: Geschäftsführung Sozialstation
Interessen: Mauern, Verputzen, Betonieren, grins

AW: Brauche Arbeit ;) dringend

Beitrag von doedl » Mi 26. Mär 2008, 16:00

Hallo

Griesuh sucht grad eine AP; ich selbst habe für ein Haus in BW eine Stelle hier ausgeschrieben

Gruß Doedl


Wir müssen die Änderung sein, die wir in der Welt sehen wollen- Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
Griesuh
Beiträge: 2907
Registriert: So 23. Jul 2006, 15:03
Beruf: GuK, PDL, Inhaber eines ambul. Pflegedienstes, jetzt in Rente
Einsatz Bereich: ambul. Pflege
Wohnort: In Hessen

AW: Brauche Arbeit ;) dringend

Beitrag von Griesuh » Do 3. Apr 2008, 09:41

Hallo doedl,
danke für die Hilfe.
Lady85 und ich hatten schon deshalb kontakt.
Grüße Griesuh



mindtomind
Beiträge: 13
Registriert: Do 3. Apr 2008, 10:38

AW: Brauche Arbeit ;) dringend

Beitrag von mindtomind » Do 3. Apr 2008, 10:56

Hmmm , Hier in Bremen ist das nicht mehr so einfach eine Stelle zu bekommen .Entweder Stimmen Bezahlung und Arbeitsbedingungen nicht oder Stellen werden gestrichen und nur mit Zeitarbeit besetzt .
In der hänge ich jetzt schon 4 Jahre ...
Wäre evtl. Vorübergehend eine Alternative , vergällt einem den Beruf aber ziemlich :(
All das wovor Ihr als Festangestellte Angst habt ist mein täglich Brot . Mein jetziger Einsatz ein Heim mit ca 50 Bewohnern .
Ich Nachmittags als Fachkraft ohne Einarbeitung allein , Behandlungspflege über 5 Etagen , sowie Med stellen und Verteilen über 5 Etagen und eine Station mit 13 Schwerstpflegebedürftigen allein mit Lagern , Essen machen und anreichen+Abendliche versorgung .... Das ist mein Alltag :confused:
Also sollte dieser Schritt gut überlegt sein . Bezahlung ist mies brutto habe ich 10 Euro Hier in Bremen


LG ELKE
 ! Warning
The signature picture extension is not installed.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast