Geruchsentwicklung bei Anwendung von Silberalginat?

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Pflege betreffen, Fragen Tipps, Anregungen etc alles ist willkommen...
Antworten
GuKTh
Beiträge: 1
Registriert: So 7. Okt 2012, 02:35

Geruchsentwicklung bei Anwendung von Silberalginat?

Beitrag von GuKTh »

...eine großflächige Wunde (ca. 15 cm, incl. Taschen, mäßige Exsudation, gut
durchblutet) wird mit Silberalginat-Tamponade versorgt...
Die Wunde ist "sauber", Abstrich negativ, Spülung gewechselt, Drainage ist gewährleistet, Verbandswechselintervalle sind angepasst...

? ...und trotzdem hat die Wunde einen schweren, süßlichen Geruch?!? ...riecht eigentlich wie 'ne "klassische" infizierte Wunde, aber irgendwie halt auch nicht so ganz...;\
Die Tamponade ist mein letzter Verdächtiger! ...mal Tamponade wechseln... wollte ich eigentlich nicht, da es richtig gut vorwärts geht... Aber die ewige Frage nach dem ?WarUM? :)

MfG GukTh'i



FeBarth
Beiträge: 817
Registriert: Di 21. Feb 2012, 18:55

AW: Geruchsentwicklung bei Anwendung von Silberalginat?

Beitrag von FeBarth »

ich würde sagen:

abstrich negativ, wunde heilt schnell: thema durch, oder? ;)



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste