Die Suche ergab 1605 Treffer

von Schwester Wolfgang
Mo 9. Mai 2016, 12:50
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Änderungen beim Mutterschutz
Antworten: 1
Zugriffe: 253

AW: Änderungen beim Mutterschutz

. . . danke, johannes, für die Info . . .
von Schwester Wolfgang
So 8. Mai 2016, 22:09
Forum: Arbeitsrecht
Thema: unterschiedliche Zuschläge beim selben Arbeitgeber?
Antworten: 3
Zugriffe: 344

AW: unterschiedliche Zuschläge beim selben Arbeitgeber?

. . . schau mal hier: http://www.hensche.de/Rechtsanwalt_Arbe ... dlung.html da ist das alles ganz ausführlich und auch verständlich dargestellt . . .
von Schwester Wolfgang
Mo 2. Mai 2016, 08:27
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Dienstplan und Minusstunden
Antworten: 1
Zugriffe: 465

AW: Dienstplan und Minusstunden

. . . geplante Minusstunden im Dienstplan sind nur bei einer Vereinbarung über Arbeitszeitkonten üblich. Sonst hat der Arbeitgeber die vereinbarte Arbeitszeit über den ganzen Monat zu verteilen. Alles andere wäre eine Arbeitszeit auf Abruf und solches steht bei Euch bestimmt nicht im Arbeitsvertrag....
von Schwester Wolfgang
So 1. Mai 2016, 18:53
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Nachtschicht Ü50 ?
Antworten: 5
Zugriffe: 431

AW: Nachtschicht Ü50 ?

. . . das Problem ließe sich lösen, wenn man einen Betriebs-oder Personalrat hat. Dienstpläne sind für BR mitbestimmungspflichtig und der BR kann andere Lösungsvorschläge unterbreiten. Geht die Geschäftsleitung nicht darauf ein, kann der BR den Dienstplan sperren. Will der Arbeitgeber ihn trotzdem a...
von Schwester Wolfgang
So 1. Mai 2016, 09:05
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Nachtschicht Ü50 ?
Antworten: 5
Zugriffe: 431

AW: Nachtschicht Ü50 ?

. . . pegean, Dein Link ist zwar richtig, aber für diesen Fall wohl eher nicht so zutreffend, denn es geht ja nicht um eine bekannte körperliche Einschränkung und es gibt kein ärztliches Attest über eine solche. Es geht ja auch (noch) nicht um eine Kündigung. Zu dieser Fallkonstellation muss ich fes...
von Schwester Wolfgang
Fr 29. Apr 2016, 21:04
Forum: Arbeitsrecht
Thema: geplante Mehrarbeit / Überstunden
Antworten: 2
Zugriffe: 439

AW: geplante Mehrarbeit / Überstunden

. . . ergänzend noch die Frage: gibt es einen Betriebs-Personalrat und gilt ein Tarifvertrag?
von Schwester Wolfgang
Mo 25. Apr 2016, 18:30
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Diakonie will Altenpflege abwerten
Antworten: 4
Zugriffe: 489

AW: Diakonie will Altenpflege abwerten

. . . ich kann mir das auch nicht so richtig vorstellen, denn überall wird mehr Lohn gefordert und dann entgegen der allgemeinen Entwicklung eine Absenkung - das liest sich für mich nach entweder falsch verstanden, oder falsch interpretiert. Unsere Leitung hat auch mal laut darüber nachgedacht, als ...
von Schwester Wolfgang
So 24. Apr 2016, 17:37
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Entgeltzahlung im Krankheitsfall bei einer Caritas Sozialstation
Antworten: 2
Zugriffe: 275

AW: Entgeltzahlung im Krankheitsfall bei einer Caritas Sozialstation

. . . also, ich habe mir das EntgFG hoch und runter gelesen und nichts darin gefunden, dass dieses im Bereich der AVR nicht gilt (sonst stehen ja immer Anmerkungen, in welchen Bereichen das gelesene Gesetz keine Anwendung findet). Auch die kirchlichen Einrichtungen sind kein rechtsfreier Raum Und da...
von Schwester Wolfgang
So 17. Apr 2016, 11:49
Forum: Arbeitsrecht
Thema: was ist erlaubt???
Antworten: 9
Zugriffe: 620

AW: was ist erlaubt???

. . . na ja, allen kann man es leider nicht recht machen, aber wenn man die Sache guten Gewissens vertreten kann, ist doch die Welt in Ordnung . . .
von Schwester Wolfgang
Sa 16. Apr 2016, 11:39
Forum: Arbeitsrecht
Thema: was ist erlaubt???
Antworten: 9
Zugriffe: 620

AW: was ist erlaubt???

. . . in diesem Fall könnte der Betriebsrat z.B. eine schriftliche Vereinbarung mit dem Arbeitgeber treffen, dass: a) die geteilten Dienste als absolute Ausnahme nur für den begrenzten Zeitraum des jetzigen personellen Engpasses erlaubt werden. Mit der gleichzeitigen Verpflichtung des Arbeitgebers, ...
von Schwester Wolfgang
Sa 16. Apr 2016, 09:48
Forum: Arbeitsrecht
Thema: was ist erlaubt???
Antworten: 9
Zugriffe: 620

AW: was ist erlaubt???

. . . na, den Paragrafen möchte ich mal sehen. Aber um johannes beizupflichten: da ist zu wenig Fleisch am Knochen. Z.B. die spannende Frage: gibt es einen Betriebs-oder Personalrat? Denn wenn ja, unterliegt die veränderte Arbeitszeit dessen Mitbestimmung. Wenn nein, gilt §106 GewO mit den dort gena...
von Schwester Wolfgang
So 10. Apr 2016, 20:54
Forum: Arbeitsrecht
Thema: minus Stunden durch krank
Antworten: 7
Zugriffe: 524

AW: minus Stunden durch krank

. . . das finde ich aber sehr nett, wenn man auch mal ein feedback bekommt, wie die Angelegenheit ausgegangen ist. Und wenn es zufriedenstellend war - na umso besser . . . :-)
von Schwester Wolfgang
Sa 5. Mär 2016, 09:42
Forum: Arbeitsrecht
Thema: DBFK:Umfrage „Mein Recht auf Frei“
Antworten: 1
Zugriffe: 455

AW: DBFK:Umfrage „Mein Recht auf Frei“

. . . eigentlich eine gute Sache, aber es wird wie fast immer wenig bringen, denn die Antworten könnte man für 90% stereotyp eintragen - die restlichen 10% rechne ich unter die üblichen Ausnahmen von der Regel. Habe mich trotzdem beteiligt . . .
von Schwester Wolfgang
Di 1. Mär 2016, 18:36
Forum: Arbeitsrecht
Thema: minus Stunden durch krank
Antworten: 7
Zugriffe: 524

AW: minus Stunden durch krank

. . . das machst Du richtig - erst mal das Gespräch suchen! Sollte die PDL sehr uneinsichtig sein, könntest Du ja evtl. einfach im Gespräch so nebenbei einflechten, dass es doch bestimmt besser sei, die Gesetzlichkeiten einzuhalten, anstatt vielleicht erst noch wegen einer solchen Lappalie die Geric...
von Schwester Wolfgang
Di 1. Mär 2016, 18:10
Forum: Arbeitsrecht
Thema: minus Stunden durch krank
Antworten: 7
Zugriffe: 524

AW: minus Stunden durch krank

. . . Du liegst nicht falsch, das EntgFG gilt für alle, auch wenns nicht mal explizit im AV drinsteht . . . Frage: Habt Ihr einen Betriebsrat? Wenn ja - unbedingt kontaktieren. Wenn nicht, würde ich zur Rechtsabteilung der Gewerkschaft gehen (wenn Du Mitgied bist). Rechtsschutzversicherung und Recht...
von Schwester Wolfgang
Mi 10. Feb 2016, 08:28
Forum: Arbeitsrecht
Thema: nochmal zum Nebenjob ;)
Antworten: 5
Zugriffe: 514

AW: nochmal zum Nebenjob ;)

. . . auf der sicheren Seite bist Du auf jeden Fall mit einer Mitteilung. Und da steht ja auch nur Mitteilung und nicht Antrag. Eine Bedeutung hat die Sache für das Hauptarbeitsverhältnis schon, denn beide Jobs zusammen dürfen nicht über die gesetzliche Höchstgrenze der Wochenarbeitszeit hinausgehen...
von Schwester Wolfgang
Sa 23. Jan 2016, 08:13
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Teilzeitkräfte, Arbeitszeit/5 Tage Woche
Antworten: 2
Zugriffe: 471

AW: Teilzeitkräfte, Arbeitszeit/5 Tage Woche

. . . nix hinzuzufügen :-)
von Schwester Wolfgang
Mi 6. Jan 2016, 20:02
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Pausenregelung Nachtdienst
Antworten: 14
Zugriffe: 810

AW: Pausenregelung Nachtdienst

. . . der Gesetzgeer hat sich bewußt bei der Pausengestaltung (geteilt, oder zusammen) rausgehalten, weil es immer betriebliche Besonderheiten zu berücksichtigen gibt und diese zu berücksichtigen, wäre die typische Aufgabe für einen Betriebsrat - wenn es einen gibt . . . @Der Rebell 2010 zum Thema L...
von Schwester Wolfgang
Di 5. Jan 2016, 22:33
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Pausenregelung Nachtdienst
Antworten: 14
Zugriffe: 810

AW: Pausenregelung Nachtdienst

. . . um mal wieder auf die Frage zurück zu kommen (auch wenn die andere Debatte durchaus wert wäre, weiter geführt zu werden, nur nicht beim Arbeitsrecht): wenn der/die Pflegeassistent/in wie beschrieben 21:00 bis 6:45 Uhr arbeitet und dafür lediglich 9 Stunden angerechnet bekommt, dann hat er/sie ...
von Schwester Wolfgang
Di 5. Jan 2016, 22:25
Forum: Arbeitsrecht
Thema: mindestens 25% bei Nachtarbeit?
Antworten: 23
Zugriffe: 1817

AW: mindestens 25% bei Nachtarbeit?

. . . denke bitte dran: wer kämpft, kann verlieren - wer nicht kämpft, hat schon verloren . . .