Die Suche ergab 994 Treffer

von ferdi
Mo 29. Apr 2013, 16:36
Forum: Arbeitsrecht
Thema: BAT-KF Stundenberechnung
Antworten: 21
Zugriffe: 1269

AW: BAT-KF Stundenberechnung

von ferdi
Mo 29. Apr 2013, 15:53
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Bekomme ich nur die Dienste bezahlt, die ich ursprünglich geplant war ?
Antworten: 13
Zugriffe: 755

AW: Bekomme ich nur die Dienste bezahlt, die ich ursprünglich geplant war ?

der § 4 des Entgeld Fortzahlungs Gesetz das der Arbeitgeber mir im Krankheitsfall für 6 Wochen mein Gehalt weiterzahlen muss. Das Gehalt richtet sich nach dem was im Arbeitsvertrag steht und nicht im Dienstplan. 40 Stunde in der 6 Tagenwoche = 6.67 Stunden täglich. Steht 40 Std. in 6 Tagen in deinem...
von ferdi
Di 25. Jan 2011, 16:48
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Weihnachten und Neujahr keine Feiertage!
Antworten: 25
Zugriffe: 1407

AW: Weihnachten und Neujahr keine Feiertage!

Hallo Johannes,

das steht im TVöD.
Da Du nicht tarifgebunden bist, allso privat Unternehmer, ist alles erlaubt was sich das Personal gefallen lässt.

Gegen AG die gar keine "Praxis" haben, hast Du die Sache doch gut gelöst.

ferdi
von ferdi
Mo 24. Jan 2011, 18:17
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Urlaubsanspruch, ich soll gucken wo was frei ist
Antworten: 15
Zugriffe: 1312

AW: Urlaubsanspruch, ich soll gucken wo was frei ist

Suchen anklicken und Gewerkschaft: Alles zum Thema Urlaub eingeben, ist immer noch gültig.

ferdi
von ferdi
Mo 24. Jan 2011, 17:56
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Weihnachten und Neujahr keine Feiertage!
Antworten: 25
Zugriffe: 1407

AW: Weihnachten und Neujahr keine Feiertage!

TVöD: 24.12. Heiligabend Feiertag 25.12. Samstag Feiertag 31.12. Silvester Feiertag 1.01. Samstag Feiertag Feiertage die auf einen Sonntag fallen, Ostern, Pfingsten und im vergangenen Jahr auch der 2.Weihnachtstag werden nur noch als normaler Sonntag vergütet. ferdi
von ferdi
Mo 24. Jan 2011, 17:35
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Bereitschaftsdienst
Antworten: 7
Zugriffe: 826

AW: Bereitschaftsdienst

Hallo, "Hintergrunddienst" kenne ich nur von einem großen Pflgedienst hier. Da geht es um Absicherung, Hilfe, für die Pflegekräfte/- Assistenten. Das ist ein Handy was von einer Pflegefachkraft im Dienst mitgeschleppt wird, da können die KollegInnen sich absichern oder Verstärkung rufen. Da die Pfle...
von ferdi
So 23. Jan 2011, 17:10
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Muss ich nächtlichen Besuch reinlassen?
Antworten: 11
Zugriffe: 991

AW: Muss ich nächtlichen Besuch reinlassen?

Hallo, diese vorgehensweise mit nächtl. Kontrollen sind uns vom ambulanten Dienst und dem Krankenhaus mitgeteilt worden. Eure Antworten finde ich ganz gut. Bevor man sich verrückt macht sollte man vieleicht mal erfragen was hinter diesen Aussagen steckt. Krankenhaus und nächtlicher Überraschungsbesu...
von ferdi
Sa 8. Jan 2011, 18:17
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Urlaubsanspruch, ich soll gucken wo was frei ist
Antworten: 15
Zugriffe: 1312

AW: Urlaubsanspruch, ich soll gucken wo was frei ist

Hallo Wuselchen,

geb mal unter suchen Gewerkschaft: Alles zum Thema Urlaub ein


das ist immer noch gültig.

ferdi
von ferdi
Do 18. Nov 2010, 20:07
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Urlaubsberechnung nach Arbeitsstunden?
Antworten: 39
Zugriffe: 2394

AW: Urlaubsberechnung nach Arbeitsstunden?

Ne GastGriesuh, Johannes hat recht Urlaubsentgelt/Arbeitstag = Verdienst der letzten 13 Wochen : 13 Wochen : regelmäßige Wochenarbeitstage (= 65 bei Fünftagewoche) Oder schaust du hier: [url]http://www.deutsche-handwerks-zeitun...s_1233599.html[/url] Das betrifft das Handwerk, nicht unsere Berufe un...
von ferdi
Do 18. Nov 2010, 19:47
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Urlaubsberechnung nach Arbeitsstunden?
Antworten: 39
Zugriffe: 2394

AW: Urlaubsberechnung nach Arbeitsstunden?

Re.: GastGriesuh 5 Tagewoche 30 Tage Urlaub: Egal ob 38,5 oder Teilzeit es bekommen alle die gleiche Anzahl an Urlaubstagen. Erst wenn Jemand an mehr oder wenigen Wochentagen arbeitet ändert sich die Anzahl der Urlaubstage. Ich bin auch Teilzeit mit 34 Stunden in der 5 Tagewoche. Wir haben auch 30 ...
von ferdi
Mi 17. Nov 2010, 18:05
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Minusstunden
Antworten: 3
Zugriffe: 846

Minusstunden

§ 615 Vergütung bei Annahmeverzug und bei Betriebsrisiko Kommt der Dienstberechtigte mit der Annahme der Dienste in Verzug, so kann der Verpflichtete für die infolge des Verzugs nicht geleisteten Dienste die vereinbarte Vergütung verlangen, ohne zur Nachleistung verpflichtet zu sein. Er muss sich j...
von ferdi
Mi 17. Nov 2010, 17:56
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Urlaubsberechnung nach Arbeitsstunden?
Antworten: 39
Zugriffe: 2394

AW: Urlaubsberechnung nach Arbeitsstunden?

Ich möchte das Thema noch mal hochholen, da es mir einfach keine Ruhe lässt. Wäre schön, wenn ich noch andere Meinungen dazu lesen könnte. ich kann dazu auch nur sagen Urlaub wird nach Tagen berechnet und nicht nach Stunden. Ich vermute das dein eigenliches Problem die Verrechnung der Minusstunden ...
von ferdi
Di 16. Nov 2010, 18:32
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Muß man an einer Teambesprechung teilnehmen?
Antworten: 19
Zugriffe: 1783

AW: Muß man an einer Teambesprechung teilnehmen?

thorstein: Das solche Kurzverantsaltungen außerhalb der Dienstzeiten Pflicht sind, behaupten zwar die Arbeitgeber, aber arbeitsrechtlich gibt es dafür keinen Nachweis, bzw, es wurde wohl noch nie dagegen geklagt. Eine solche Klage hätte aber meiner Ansicht nach durchaus Erfolgschancen. Wir haben je...
von ferdi
Di 16. Nov 2010, 17:43
Forum: Pflegerecht
Thema: Minusstundenabbau bei Kündigung
Antworten: 11
Zugriffe: 805

AW: Minusstundenabbau bei Kündigung

@ LiLaLu, heißt das, dass es nicht rechtens ist mir um 11.00 zu sagen, dass ich jetzt gehen könne obwohl ich bis 14.00 Dienst gahabt hätte? Die Begründung war, dass alle wegen zu wenig BW weniger Stunden arbeiten müssten. wenn in deinem Arbeitsvertrag nichts weiter dazu steht, so wie bei Walisha, gi...
von ferdi
Fr 12. Nov 2010, 18:18
Forum: Pflegerecht
Thema: Minusstundenabbau bei Kündigung
Antworten: 11
Zugriffe: 805

AW: Minusstundenabbau bei Kündigung

Ohne den Spruch, "dass ich "ca. 38,5" Std in der Woche arbeite und, dass Minusstunden bei Kündigung ausgeglichen werden müssen", in deinem Arbeitsvertrag würde das gelten: Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis § 615 Vergütung bei Annahmeverzug und bei Betriebsrisiko Kommt der Dienstberechtigte mit der A...
von ferdi
Do 11. Nov 2010, 17:25
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Wochenarbeitstage
Antworten: 33
Zugriffe: 1631

AW: Wochenarbeitstage

Auch bei uns sind wir deshalb dazu übergegangen, den Urlaubsanspruch in Stunden umzurechnen,
??????

ferdi
von ferdi
Mi 10. Nov 2010, 23:12
Forum: Beruf im Allgemeinen
Thema: Was ist Familienpflege?
Antworten: 7
Zugriffe: 708

AW: Was ist Familienpflege?

Hallo Kruerex,
die werden bei uns in der Familienberatung und Hilfe gesucht. Hat nich umbedinget mit Altenpflege zu tun.


ferdi
von ferdi
Mi 10. Nov 2010, 21:50
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Urlaubsanspruch
Antworten: 4
Zugriffe: 668

AW: Urlaubsanspruch

wir haben eine 5 tagewoche
ist Tarifvertrag und heißt von Montag bis Freitag, egal was das BUrlG sagt. Pflicht für den Arbeitgeber ist 2 Wochen am Stück. Nach Tarifvertrag macht das 10 Tage und 2 Wochenenden.
Nach Tarifvertrag muss die Anzahl der Urlaubstage im Arbeitsvertrag stehen.

ferdi
von ferdi
So 7. Nov 2010, 18:03
Forum: Arbeitsrecht
Thema: neues Arbeitsgebiet Stewards?
Antworten: 2
Zugriffe: 635

neues Arbeitsgebiet Stewards?

Warum denn ins Altenheim? Wenn ich einmal in späterer Zukunft alt und klapperig bin, werde ich bestimmt nicht in Altenheim gehen, sondern auf ein Kreuzfahrtschiff. Die Gründe dafür hat mir unsere Gesundheitsministerin Ulla Schmidt geliefert. Die durchschnittlichen Kosten für ein Altenheim betragen 2...
von ferdi
So 7. Nov 2010, 17:39
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Doppeldienst ????
Antworten: 15
Zugriffe: 1055

AW: Doppeldienst ????

nein der pd ist definitiv nicht vermieter............ das ist jemand der mit dem pflegedienst rein äußerlich nichts zu tun hat, offiziel ist er nur geschäftsführer der wgs und vermieter Ambulant betreute Wohngemeinschaft für Demenzerkrankte Datei zum herunterladen: http://www.bmfsfj.de/bmfsfj/gener...