Die Suche ergab 97 Treffer

von Rüdiger
Sa 8. Jul 2006, 22:41
Forum: Off Topic
Thema: Ein Lachen versetzt Berge
Antworten: 5
Zugriffe: 505

AW: Ein Lachen versetzt Berge

Die beste Möglichkeit seinem Gegner die Zähne zu zeigen, ist ein Lächeln.

Gruß Rüdiger
von Rüdiger
Mo 12. Jun 2006, 23:39
Forum: Geburtstagsforum
Thema: Marcell hat Geburtstag
Antworten: 22
Zugriffe: 568

AW: Marcell hat Geburtstag

Auch von mir die allerbesten Wünsche zu Deinem heutigen Geburtstag wünscht Dir Rüdiger aus dem schönen Sachsen. Ich hoffe, ich bin doch noch nicht der Letzte.
von Rüdiger
Di 9. Mai 2006, 21:01
Forum: Off Topic
Thema: euer Traumauto?
Antworten: 14
Zugriffe: 580

AW: euer Traumauto????

Mein Traumauto habe ich letzten Dezember gekauft, einen Elch. Hätte ihn gern in der L-Version gehabt, leider für mich (noch) nicht erschwinglich. Als Diesel und Automatik (und andere Annehmlichkeiten, die das Autofahrerherz froh machen) super Kombination und sparsam.
Gruß Rüdiger
von Rüdiger
Do 2. Mär 2006, 21:55
Forum: Das Pflegeschüler Forum
Thema: Stations-Jahresbeurteilung
Antworten: 4
Zugriffe: 322

AW: Stations-Jahresbeurteilung

Hallo Snoopy77, ich denke, wenn Du Kritik übst, dann sollte bei allen ein Licht aufgehen und mal darüber nachdenken, was mache ich falsch. Wenn sie hinter Dir stehen, dann hast Du ihnen wohl aus dem Herzen gesprochen. Aber die Beurteilung zeigt doch, dass die Vorgesetzten einen herrischen Führungsst...
von Rüdiger
Mo 20. Feb 2006, 20:54
Forum: Altenpflege/Krankenpflege
Thema: Wie verabreicht man Suppositorien
Antworten: 16
Zugriffe: 617

AW: Wie verabreicht man Suppositorien

Danke Fibula!!!

Du hast mich verstanden, wie es gemeint war. Habe mich wohl etwas umständlich bzw. nicht leicht verständlich ausgedrückt.
Könnte man sagen, dass Fibula eine "Männerversteherin" ist???

Gruß Rüdiger
von Rüdiger
So 19. Feb 2006, 20:56
Forum: Altenpflege/Krankenpflege
Thema: Wie verabreicht man Suppositorien
Antworten: 16
Zugriffe: 617

AW: Wie verabreicht man Suppositorien

Hallo, wir haben jetzt überarbeitete Standards bekommen und da steht das da auch so drin. Haben alle sehr verwundert geguckt und nochmal gelesen. Ich benutze zwar keine Tampons, aber die saugen sich doch an der abgerundeten Seite zuerst voll und "quellen" dann auf = kein Rausrutschen. Falls ich jetz...
von Rüdiger
Do 16. Feb 2006, 20:48
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Wieviele Tage am stück arbeiten sind gesetzlich erlaubt?
Antworten: 11
Zugriffe: 1058

AW: Wieviele Tage am stück arbeiten sind gesetzlich erlaubt?

Hallo! Also, mit den maximal 6 Tagen am Stück arbeiten steht meines Wissens nirgendwo. Da müsste gerade das Arbeitszeitgesetz geändert worden sein. Ich habe leider jetzt kein Gesetzbuch zur Hand, aber so weit ich weiß, stehen Dir 15 freie Sonntage im Jahr zu, die restlichen Sonntage kannst Du arbeit...
von Rüdiger
Mi 15. Feb 2006, 20:58
Forum: Off Topic
Thema: Windows Sicherheit
Antworten: 2
Zugriffe: 273

AW: Windows Sicherheit

Hallo Fibula!
So aber auch, leider!

Gruß Rüdiger
von Rüdiger
Sa 4. Feb 2006, 21:22
Forum: Altenpflege/Krankenpflege
Thema: Habe ich mich eventuell mit Mrsa angesteckt?
Antworten: 16
Zugriffe: 957

AW: Habe ich mich eventuell mit Mrsa angesteckt?

Hallo! Hier gibt es ein paar Grundlagen zu MRSA, auch wenn einige es schon so oder so ähnlich geschrieben haben. Ein Grund für diese Resistenzen ist der früher häufige Einsatz von Antibiotika bei der Bekämpfung aller möglichen Krankheiten. Antibiotika wirken aber nur bei einer von Bakterien ausgelös...
von Rüdiger
Mo 16. Jan 2006, 22:17
Forum: Beruf im Allgemeinen
Thema: Wie schreibe ich ein Protokoll
Antworten: 5
Zugriffe: 487

AW: Protokoll schreiben

Hallo Inna!

Ich weiß zwar nicht ganz, was Du machen möchtest (also das mit der Tabellenform), aber wenn Dir Herr Gates nicht das bieten kann, was Du möchtest, dann hilft Dir das vielleicht weiter.

Gruß Rüdiger
von Rüdiger
Mo 16. Jan 2006, 22:10
Forum: Das Pflegeschüler Forum
Thema: Ist eine berufsbegleitende Ausbildung sinnvoll?
Antworten: 14
Zugriffe: 635

AW: Der etwas andere Weg zum Examen!

Ich kann mich nur meinen Vorrednern anschließend und kann Dir nur raten, die Ausbildung zu machen. Ich habe die Ausbildung berufsbegleitend gemacht und habe es nicht bereut. Zum Abschluss der Ausbildung kam ein Angebot, das ich nicht abschlagen konnte. In der Sozialstation, in der ich bisher arbeite...
von Rüdiger
Mo 16. Jan 2006, 21:53
Forum: Altenpflege/Krankenpflege
Thema: Was genau sind ACE Hemmer?
Antworten: 5
Zugriffe: 281

AW: Frage Acem Hemmer

Nochmal etwas einfacher erklärt (ich hoffe, ich kriege das hin). Aus Angiotensin I kann kein Angiotensin II gebildet werden. Das hat zur Folge, dass der periphere Gefäßwiderstand vermindert wird und somit eine Blutdrucksenkung zur Folge hat = Entlastung des Herzens. Wichtige Substanzen: - Captopril ...
von Rüdiger
Fr 13. Jan 2006, 22:18
Forum: Das Pflegeschüler Forum
Thema: Ich brauche Hilfe bei der Formulierung von Zielen und Maßnahmen in einer Pflegeplan..
Antworten: 7
Zugriffe: 392

AW: Hilfe Pflegeplanung !?

Hallo country232! Tja, Pflegeplanung ist als Schulaufgabe in meinen Augen eine heikle Sache. Jeder hält das, was er in eine Pflegeplanung schreibt, für wichtig und viele Köpfe - viele Meinungen. Also werden Du und Dein(e) Dozent(in) unterschiedlicher Meinung sein. Das könnte unter Umständen wieder z...
von Rüdiger
Mi 28. Dez 2005, 21:06
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll?
Antworten: 4
Zugriffe: 359

AW: Ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll?

Hallo, sicher ist sie sinnvoll. Aber wenn die Versicherungsleute hören, dass Du in der Altenpflege arbeitest (Rückenprobleme vorprogrammiert! - musst Du aber angeben, sonst droht im Schadensfall keine Kostenübernahme, da falsche Angaben gemacht), dann dürfte es schwierig werden (gar keine oder zu ei...
von Rüdiger
So 11. Dez 2005, 21:19
Forum: Das Pflegeschüler Forum
Thema: Zeichen des nahen Todes
Antworten: 4
Zugriffe: 773

Hallo,
dann schau Dir doch mal die Sterbephasen nach Kübler-Ross an. Nahende Zeichen sind das Dreieck zwischen Nase und Mundwinkeln (ist aber nicht bei allen so), Puls und Atmung verändern sich.
Gruß Rüdiger
von Rüdiger
Di 22. Nov 2005, 21:51
Forum: Das Pflegeschüler Forum
Thema: Vom HEP zum AP
Antworten: 2
Zugriffe: 387

Hallo Kerstin, umgekehrt scheint es zu gehen. In meiner Klasse war eine Schülerin dabei, die hat die Ausbildung zum AP gemacht und wollte dann die HEP Ausbildung machen. Ich glaube, die verkürzte Ausbildung ging dann nur 2 Jahre. Kann ich aber leider nicht genau sagen. Gruß Rüdiger Einfach mal in de...
von Rüdiger
So 6. Nov 2005, 20:54
Forum: Das Pflegeschüler Forum
Thema: Von welchen Faktoren ist der RR abhängig?
Antworten: 3
Zugriffe: 287

Hallo sissi,

Herz-Zeit-Volumen: bei Erregungszuständen steigt meist auch der Blutdruck

Blutvolumen: verringert sich das Blutvolumen (schwere Blutung) sinkt der Blutdruck irgendwann

Gefäßbeschaffenheit -bei Arteriossklerose steigt der Blutdruck

Gruß Rüdiger
von Rüdiger
Sa 5. Nov 2005, 08:27
Forum: Das Pflegeschüler Forum
Thema: Wie geht ihr mit der wachsenden Verantwortung um?
Antworten: 4
Zugriffe: 313

Hallo masch21, dass Du Dir Deiner Verantwortung bewusst bist, ist gut. Aber Du musst versuchen, Deine Arbeiten routiniert zu machen. Wenn Du zu viel grübelst, dann geht das irgendwann an die Nerven. Mach es einfach so, wie Du es gelernt hast. Es wird nochmal ein Knackpunkt kommen, wenn Du mit der Au...
von Rüdiger
Mi 2. Nov 2005, 21:48
Forum: Pflegerecht
Thema: Rettungsdienst oder Hausarzt / Unterlassene Hilfeleistung?
Antworten: 8
Zugriffe: 461

Hallo! Ich hätte auf jeden Fall den Rettungsdienst gerufen, die sind innerhalb einer bestimmten Frist da (10 - 12 min), auf den Hausarzt könntest Du evtl. lange warten. Außerdem stellt der Notarzt nur einen vorläufigen Totenschein (soweit ich weiß!) aus, also bleibt die Leichenschau für den Hausarzt...
von Rüdiger
Mi 2. Nov 2005, 21:40
Forum: Beruf im Allgemeinen
Thema: PH = Scheisseputzer
Antworten: 22
Zugriffe: 1823

Hallo pflegeassi! Die Argumentation in deinem Heim kann ich nicht nachvollziehen. Wenn Du in der ambulanten Pflege arbeiten würdest, dann müsstest Du das sehr wollen können und auch müssen. Da kannst Du nicht erst die PDL anrufen und fragen, dann musst Du es können, genau wie im Rettungsdienst. Ich ...