Die Suche ergab 9 Treffer

von BöserZwilling
Di 28. Jun 2016, 14:25
Forum: Pflegerecht
Thema: Heimschließung
Antworten: 29
Zugriffe: 2365

AW: Heimschließung

1. Kein Tratsch im Treppenhaus, sondern Tatsachen. 2. Nicht MDK, sondern Heimaufsicht. 3. Beim inkontinenten Bew. wurden durchaus die erforderlichen Maßnahmen getroffen. 4. ja. chaotisch, nicht zusammenhängend, konfus. Liegt daran, dass wir wohl im Moment alle im Stress sind, oder daran, dass 2 Bew....
von BöserZwilling
Mo 27. Jun 2016, 19:23
Forum: Pflegerecht
Thema: Heimschließung
Antworten: 29
Zugriffe: 2365

AW: Heimschließung

Also gut. Fangen wir mit einem der harmloseren "Scherze" an: Eine Praktikantin nach § 87 b steht an ihrem allerersten Tag in der Eingangshalle. Eine Dame von der Heimaufsicht kommt ins Haus, fragt sie etwas und die Praktikantin kann die Frage natürlich nicht beantworten. Daraufhin fährt die Dame von...
von BöserZwilling
Di 21. Jun 2016, 15:31
Forum: Pflegerecht
Thema: Heimschließung
Antworten: 29
Zugriffe: 2365

AW: Heimschließung

Wir würden hier gerne zusammenhängend berichten und vor allem eure Fragen befriedigend beantworten. Aber wir drehen hier alle am sprichwörtlichen Rad. Wir können irgendwie zur Zeit nicht mehr. Bewohner und Personal am Limit, kaputt, traurig, wütend, durch den Wind ... @Stormrider, deine Frage sei do...
von BöserZwilling
Mi 15. Jun 2016, 15:46
Forum: Pflegerecht
Thema: Heimschließung
Antworten: 29
Zugriffe: 2365

AW: Heimschließung

Nein. 10 Jahre sind keineswegs kurz. Ich selbst habe die Aussage nicht gehört, aber mindestens 4 meiner Kollegen - und die sind absolut glaubwürdig. Die Dame ist tatsächlich die ganze Zeit über bei der Heimaufsicht tätig gewesen und ist es noch. Der Betreiber hat m. W. alle möglichen Schritte untern...
von BöserZwilling
Di 14. Jun 2016, 16:53
Forum: Pflegerecht
Thema: Heimschließung
Antworten: 29
Zugriffe: 2365

AW: Heimschließung

Frau Doedl hat Recht, also: vor 10 Jahren wurde das Haus hier eröffnet, unter einem privaten Träger. Und mir wird folgendes berichtet: Eine gewisse Dame von der Heimaufsicht betrat am Eröffnungstag das Haus und sagte sinngemäß: "Gut und recht, aber das wird nicht lange gehen, denn die privaten Träge...
von BöserZwilling
Mi 8. Jun 2016, 18:11
Forum: Pflegerecht
Thema: Heimschließung
Antworten: 29
Zugriffe: 2365

AW: Heimschließung

Die zuständige Behörde macht dem Heimbetreiber nach meinem Kenntnisstand (und dem meiner Kollegen) seit ca. 10 Jahren das Leben schwer.
Aber, nochmal die Bitte, wir möchten der Reihe nach berichten.

Der böse Zwilling
die sich ja auch erst einmal sortieren muss
von BöserZwilling
Mi 8. Jun 2016, 17:39
Forum: Pflegerecht
Thema: Heimschließung
Antworten: 29
Zugriffe: 2365

AW: Heimschließung

Hallo Thomas09,

es wird nicht behördlicherseits geschlossen, der Betreiber gibt nur auf.
Alles andere schön der Reihe nach.
Und: Nein, eine Gefährdung der Bew. lag nicht vor und liegt nicht vor.
Aber, wie gesagt, eines nach dem anderen.

Der böse Zwilling
welche(r) etwas zeitlich angespannt ist
von BöserZwilling
Mi 8. Jun 2016, 16:24
Forum: Pflegerecht
Thema: Heimschließung
Antworten: 29
Zugriffe: 2365

AW: Heimschließung

Hallo Leute, momentan befinde ich mich in dem Haus, vom welchem hier die Rede ist. 15 Bewohner, diverse Angestellte. Nachdem uns die "frohe Botschaft" von der Schließung unseres Hauses ereilt hat, veränderten sich unsere Heimbewohner. Manche dramatisch. Ich möchte beginnen (unter Wahrung sämtlicher ...