Was kann man gegen Scheinselbstständigkeit machen?

Pflege- und Sozialrecht.
Hier gepostete Beiträge und Antworten ersparen im Ernstfall nicht den Gang zum Anwalt!
Antworten
Pidzer
Beiträge: 2
Registriert: Mo 25. Jul 2016, 11:01

Was kann man gegen Scheinselbstständigkeit machen?

Beitrag von Pidzer » Di 26. Jul 2016, 11:30

Sehr geehrte Damen und Herren,
Im Rahmen meines Praktikums schreibe ich ein Bericht über Solo-Selbstständige/Freiberufler in der Pflege (Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegehelfer, Altenpfleger und Kinderpfleger). Während meiner Untersuchung ist mir aufgefallen, dass detaillierte und differenzierte Daten und Statistiken über dieses Thema kaum vorhanden sind. Mir bleibt nur noch der direkte Weg der Datengewinnung, durch Interviews. Absicht meines Berichtes ist es eine bessere Übersicht der Solo-Selbstständigen/Freiberufler in der Pflege zu erhalten. Der Mangel an Wissen sorgt für Hindernisse für selbstständige Pfleger und Ungewissheit für Auftraggeber. Am Ende soll ein Positionspapier bei rauskommen und an die verschiedenen Ämter geschickt werden, in der Hoffnung, dass Deutschland einen Weg an der Scheinselbstständigkeit vorbei findet, wie es in der Niederlande mit der DUBV schon gemacht worden ist.
Jegliche Information ist hilfreich. Ein Interview mit einem Freiberufler wäre am Informativsten.

MfG



Benutzeravatar
Griesuh
Beiträge: 2902
Registriert: So 23. Jul 2006, 15:03
Beruf: GuK, PDL, Inhaber eines ambul. Pflegedienstes, jetzt in Rente
Einsatz Bereich: ambul. Pflege
Wohnort: In Hessen

AW: Was kann man gegen Scheinselbstständigkeit machen?

Beitrag von Griesuh » Mi 27. Jul 2016, 11:49

Lese einmal hier zum Thema Selbsständig-Scheinselbstständig
http://forum.pflegenetz.net/showthread.php?t=23193


Gute Pflege braucht mehr Zeit

Pidzer
Beiträge: 2
Registriert: Mo 25. Jul 2016, 11:01

AW: Was kann man gegen Scheinselbstständigkeit machen?

Beitrag von Pidzer » Mi 27. Jul 2016, 12:03

Vielen Dank :)



Benutzeravatar
fmh
Beiträge: 2943
Registriert: Fr 29. Jun 2007, 19:00
Beruf: Altenpfleger
Einsatz Bereich: Kreisverwaltung
Wohnort: Bayern

AW: Was kann man gegen Scheinselbstständigkeit machen?

Beitrag von fmh » Mi 27. Jul 2016, 17:20

Off-Topic:

Hallo,

ich habe deinen zweiten, identischen Thread gelöscht. Doppelposts sind generell wenig sinnvoll und daher auch unerwünscht. Bitte beim nächsten Mal darauf achten - danke.

Beste Grüße
fmh


Get a job. Go to work. Get married. Have children. Follow fashion. Act normal. Walk on the pavement. Watch TV. Obey the law. Save for your old age. Now repeat after me: "I am free..."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast