Pflegestufe b.schwerer Herzinsuffizienz?

Pflege- und Sozialrecht.
Hier gepostete Beiträge und Antworten ersparen im Ernstfall nicht den Gang zum Anwalt!
Antworten
Benutzeravatar
Griesuh
Beiträge: 2907
Registriert: So 23. Jul 2006, 15:03
Beruf: GuK, PDL, Inhaber eines ambul. Pflegedienstes, jetzt in Rente
Einsatz Bereich: ambul. Pflege
Wohnort: In Hessen

AW: Pflegestufe b.schwerer Herzinsuffizienz?

Beitrag von Griesuh » Sa 28. Mär 2009, 19:42

Hallo Rosita,
nicht die schwere einer Erkrankung sondern der aus der Krankheit resultierende Hilfebedarf ist pflegerelevant. Hauswirtschaft wird nicht pflegestufenrelevant bewertet. Die Zeit der Hauswirtschaft wird benötig um den Rentenanspruch für die Pflegeperson zu ermitteln, wenn sie sich im berufsfähigem Alter befindet, Teilzeit oder geringfügig beschäftig, Hausfrau oder Hausmann ist. Kommt der Pflegebedürftige mit der Pflegezeit und der Hauswirtschaft auf mind. 14 Std. wtl. so zahlt die Pflegekasse einen anteiligen Rentenbeitrag auf das Rentenkonto. Z. Zeit wird die Hauswirtschaft pauschal mit 45 Min. bei Pflegestufe I und mit 60 Min bei Pflegestufe II u. III eingesetzt.
Um in eine Pflegestufe zu kommen müssen tgl. min. 46 Min Pflege aufgebracht werden. Das bedeutet einfach ausgedrückt alle pflegerische Tätigkeiten am Körper des Pflegebedürftigen. 30 Min Grundpflege tgl. reichen da nicht.
Schaue einmal unter google nach. Gebe dort den Begriff : Begutachtungsrichtlinien nach SGB XI ein. Du wirst seitenweise fündig werden. Hier jetzt alles auf zu zählen sprengt den Rahmen.
Auch war dieses Thema hier schon oft zur Diskusion. Deshalb gehe oben in der Kopfleiste auf Suchen, gebe dann Begriffe ein wie Pflegestufe, Einstufung, MDK usw. Auch hier wirst du einige Beiträge finden.
Oder schaue einmal hier:

http://www.vdek.com/vertragspartner/Pfl ... migung.pdf

Damit kommst du direkt auf die Begutachrtungsrichtlinien. Na dann viel spas beim lesen der unendlichen Seiten.
LG

Griesuh
Zuletzt geändert von Griesuh am Sa 28. Mär 2009, 19:55, insgesamt 1-mal geändert.


Gute Pflege braucht mehr Zeit

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast