Mpg

Pflege- und Sozialrecht.
Hier gepostete Beiträge und Antworten ersparen im Ernstfall nicht den Gang zum Anwalt!
Antworten
Henry007
Beiträge: 35
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 00:21

Mpg

Beitrag von Henry007 » Sa 5. Jan 2008, 13:00

Hallo Leute!!!

Ich werde ab demnächst MPG Beauftragter!!! Ich soll mich dann um das MPG in meinen Haus beschäftigen(Mitarbeiter einweisen, Geräte überprüfen und und und) .Problem ist ich habe nicht all zu viel Wissen darüber! Ich habe zwar Seminare zum Thema gehabt , aber irgendwie reichen die mir nicht aus.

Habt ihr Ahnung wo man sich gute Infos hohlen kann??? Unter google steht viel aber nicht unbedingt das was man als Laie versteht!



Teddy
Beiträge: 1460
Registriert: Mi 27. Jul 2005, 00:42

AW: Mpg

Beitrag von Teddy » Sa 5. Jan 2008, 15:41

Hi Henry,

Kannst dir Infos aus dem Sanitätshäusern holen und von den jeweiligen Herstellern der Geräte.
Unter google steht viel aber nicht unbedingt das was man als Laie versteht!
Naja und da musste es dann so umformulieren das auch ein laie es verstehen könnte. Wobei es bei euch ja keine laien sind, ihr seid ja in der Pflege und kennt euch mit den bisherigen Geräten ja aus und wisst was damit zu tun is und wofür es is. ganz so laienhaft seid ihr dann ja nimmer, ggg
Eigentlich is es auch auch so üblich, das wenn ein neues Gerät ins Haus kommt, das dann erstmal ne Einweisung von dem Hersteller gibt, weil vorher darf es ja eigentlich niocht in Betrieb genommen werden, is meines wissens nach sogar vorgeschrieben.

sollst du den Posten alleine machen oder wird dir noch jemand zur Seite gestellt?
Und es is auch völlig normal das manbei neuen dingen erst immer bissl bammel hat und meint das vorhandene wissen reicht dafür nicht aus, aber du wirst an deiner Aufgabe wachsen.
viel erfolg dabei

gruß Teddy



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast