Einschätzung

Pflege- und Sozialrecht.
Hier gepostete Beiträge und Antworten ersparen im Ernstfall nicht den Gang zum Anwalt!
Antworten
Dirk Höffken
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 18. Jun 2003, 20:00

Kurze Antwort

Beitrag von Dirk Höffken » Di 8. Apr 2008, 13:56

Hallo Michael,

ohne genaue Kenntnis der Umstände lässt sich die Frage nicht beantworten. Es ist in solchen Fällen auch sinnvoll sich mit dem Hausjuristen in Verbindung zu setzen.

Lässt sich die Versorgung nicht sicherstellen, ist jedoch allein schon aus strafrechtlicher Perspektive eine gewisse Vorsicht geboten.

Aber wie bereits erwähnt: Die richtige Anlaufstelle ist der Hausjurist und kein Forum!

Gruß Dirk



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast