Anruf um dreiviertel Zehn!

Pflege- und Sozialrecht.
Hier gepostete Beiträge und Antworten ersparen im Ernstfall nicht den Gang zum Anwalt!
Antworten
Benutzeravatar
~Ben~
Beiträge: 638
Registriert: Sa 18. Feb 2006, 20:36

AW: Anruf um dreiviertel Zehn!

Beitrag von ~Ben~ » Fr 6. Mär 2009, 13:29

Hallo,

Dein Recht ist es, nicht abzuheben oder einfach aufzulegen.

Tipp: Leg Dir nen Prepaid-Handy oder nen Account bei sipgate.de zu und verwende diese Rufnummer NUR für Angelegenheiten, die Deinen Job betreffen. Das kannst du Nachts dann ja auch ausschalten ;)

Liebe Grüße
Ben


Bild
»Wahre menschliche Kultur gibt es erst, wenn nicht nur
die Menschenfresserei, sondern jede Art des Fleischgenusses als
Kannibalismus gilt.« Wilhelm Busch
[/b]

Benutzeravatar
~Ben~
Beiträge: 638
Registriert: Sa 18. Feb 2006, 20:36

AW: Anruf um dreiviertel Zehn!

Beitrag von ~Ben~ » Fr 6. Mär 2009, 13:43

Dann vergisst sie hoffentlich auch bald Deine Privatnummer :D

Viel Erfolg.

Liebe Grüße
Ben


Bild
»Wahre menschliche Kultur gibt es erst, wenn nicht nur
die Menschenfresserei, sondern jede Art des Fleischgenusses als
Kannibalismus gilt.« Wilhelm Busch
[/b]

Benutzeravatar
katze
Beiträge: 5
Registriert: Do 6. Mär 2008, 18:47

AW: Anruf um dreiviertel Zehn!

Beitrag von katze » Do 19. Mär 2009, 07:14

[quote=""SchwesterXXXL""]Nach einem langen, harten Arbeitstag und einer harten Woche habe ich mich entschlossen etwas früher ins Bett zu gehen, weil ich das We endlich mal frei habe......- habe tief und fest geschlafen.....

Da rief die Chefin mich abends um dreiviertel zehn an um mir zu sagen, dass ein Schlüssel (für eine Pat.) im Schlüsselfach fehlte (arbeite in der Häuslichen).....keine Ahnung, damit hatte ich nichts zu tun......schlief wieder ein und sie rief mich nach 10 minuten wieder an wegen einer Kleinigkeit....

Darf sie mich in meiner Freizeit mit Telefonanrufen (die in meinen Augen nicht wichtig sind) "nerven"???????? Oder ist das ihr Recht????

Bitte um Antwort[/quote]


Warum gehst Du ans Telefon????
Ich stelle mein Telefon ab, wenn ich schlafen will, sonst würde bei mir auch laufend jemand anrufen!

liebe Grüße
Hannelore :)



Rasputin
Beiträge: 956
Registriert: Mi 16. Jun 2004, 18:50

AW: Anruf um dreiviertel Zehn!

Beitrag von Rasputin » Do 19. Mär 2009, 16:35

Huhu,

warum du ans Telefon gegangen bist, verstehe ich auch nicht, grade wenn man schlafen will...


Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können

Jill
Beiträge: 369
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 21:13

AW: Anruf um dreiviertel Zehn!

Beitrag von Jill » Do 19. Mär 2009, 16:41

[quote=""Rasputin""]Huhu,

warum du ans Telefon gegangen bist, verstehe ich auch nicht, grade wenn man schlafen will...[/quote]


Nun ja ich geh auch ans Phone zu den unmöglichen Zeiten, hat aber den Grund weil mein Dad sehr krank ist und jederzeit was sein kann.
Aber ich seh ja dann die Nummer und wenn das nicht meine Familie ist geh ich auch nicht dran und schlaf weiter. :D


Grüße Jill

Kleinestrinschen
Beiträge: 107
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 17:38

AW: Anruf um dreiviertel Zehn!

Beitrag von Kleinestrinschen » Fr 20. Mär 2009, 09:43

wenn man denkt es ist was wichtiges geht man ans tel



Benutzeravatar
Liloo
Beiträge: 79
Registriert: Di 7. Nov 2006, 09:12

AW: Anruf um dreiviertel Zehn!

Beitrag von Liloo » Mo 1. Jun 2009, 20:17

Dazu muss ich auch mal was sagen!
Mir geht das auch sowas von auf den Keks, dauernd angerufen zu werden, zu den UNMÖGLICHSTEN UHRZEITEN!

Nach 12 Tagen Dienst am freien Samstag klingelt mein Handy um 7 Uhr, wo denn der und der Schlüssel ist. Ja weiss ich doch nicht. Zumal der Kunde auch die Türe aufmacht und erst um 11 Uhr versorgt wird! SUPER!
Ich bin dran, weil ich halt im Schlaf war, net genau geguckt hab, wer da nun klingelt, total im Tran halt und hinterher war ich vor lauter Wut knallwach!

Auch um 22 Uhr kamen schon Anrufe... wegen MIST! Der total unnötig gewesen ist.
Seitdem nehme ich nicht mehr ab.
Allerdings kriege ich dann keine Übergabe und sage am nächsten Tag, schade, dass keiner mir gesagt hat, wsa bei der neuen Kundin los ist heisst es: Ja hättest Du um 22 Uhr halt mal Dein Telefon abgenommen!
GEIL! So hab ich FREUDE!



Benutzeravatar
Kati123
Beiträge: 1707
Registriert: Sa 28. Jul 2007, 14:25

AW: Anruf um dreiviertel Zehn!

Beitrag von Kati123 » Di 2. Jun 2009, 21:33

Hm, den ersten Anruf kann ich noch verstehen. Ich würde auch anrufen, wenn ein Schlüssel fehlt. Das ist ja auch wichtig. Aber warum sie dann nochmal anruft...
Ich gehe auch ans Telefon, hab sogar " Meine Nervensägen" auf dem Display stehen :D , aber das hat mehr damit zu tun, dass ich lieber rangehe, als am nächsten Tag das absolute Chaos vorfinden zu wollen, das mich noch mehr Nerven kostet. :D :D


Menschen mit Phantasie langweilen sich nie :hehe

Altenpflege - come in & burn out... :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast