Pflegeleistungshelfer

Das Forum für alle Fragen rund um die Pflegeversicherung.
Antworten
Benutzeravatar
doedl
Beiträge: 6403
Registriert: Sa 11. Aug 2001, 19:12
Beruf: Pflegedinosaurier
Einsatz Bereich: Geschäftsführung Sozialstation
Interessen: Mauern, Verputzen, Betonieren, grins

Pflegeleistungshelfer

Beitrag von doedl » Di 21. Feb 2017, 13:15

Auf den Seiten des Bundesgesundheitsministeriums gibt es eine sehr einfache Navigation, anhand derer man sich über die zustehenden Leistungen informieren kann.

https://www.bundesgesundheitsministeriu ... -2017.html


Wir müssen die Änderung sein, die wir in der Welt sehen wollen- Mahatma Gandhi

ohswe
Beiträge: 12
Registriert: Sa 10. Mär 2018, 10:25
Beruf: Rentner
Wohnort: NRW

Re: Pflegeleistungshelfer

Beitrag von ohswe » So 11. Mär 2018, 17:56

Guten Tag,
ich bin erst seit gestern in diesem Forum angemeldet und finde in dem o. a. Beitrag einen Link zum Gesundheitsministerium, in dem noch Info´s zu den Pflegegraden I - III angeboten werden. Kann das wirklich sein, dass selbst auf den Seiten des Ministeriums die seit 2017 geltenden Änderungen bis heute nicht kommuniziert werden?
Mal schauen, was passiert, wenn Jens Spahn am kommenden Mittwoch die Sache übernimmt !
Gruss oh


Man muss die Dinge nehmen wie sie kommen - man sollte jedoch dafür sorgen, dass sie so kommen, wie man sie nehmen möchte!

Benutzeravatar
fmh
Beiträge: 2948
Registriert: Fr 29. Jun 2007, 19:00
Beruf: Altenpfleger
Einsatz Bereich: Kreisverwaltung
Wohnort: Bayern

Re: Pflegeleistungshelfer

Beitrag von fmh » So 11. Mär 2018, 19:11

Hallo und herzlich willkommen hier im Forum. Der Link führt zu den alten Leistungen, die Homepage selbst enthält aber durchaus schon die neuen Informationen:

https://www.bundesgesundheitsministeriu ... elfer.html

Da kann sich Herr Spahn zum Glück erst mal auf Dinge konzentrieren von denen er Ahnung hat... Man darf gespannt sein.

Gruß

fmh


Get a job. Go to work. Get married. Have children. Follow fashion. Act normal. Walk on the pavement. Watch TV. Obey the law. Save for your old age. Now repeat after me: "I am free..."

ohswe
Beiträge: 12
Registriert: Sa 10. Mär 2018, 10:25
Beruf: Rentner
Wohnort: NRW

Re: Pflegeleistungshelfer

Beitrag von ohswe » Mi 14. Mär 2018, 17:13

Moin fmh,
ja, der neue Link bringt die richtigen Inhalte. Da kann man in der Tat zu vielen Themen Info´s bekommen. Danke!
Gruss
oh


Man muss die Dinge nehmen wie sie kommen - man sollte jedoch dafür sorgen, dass sie so kommen, wie man sie nehmen möchte!

Benutzeravatar
fmh
Beiträge: 2948
Registriert: Fr 29. Jun 2007, 19:00
Beruf: Altenpfleger
Einsatz Bereich: Kreisverwaltung
Wohnort: Bayern

Re: Pflegeleistungshelfer

Beitrag von fmh » Mi 14. Mär 2018, 17:54

Gern geschehen! Wäre ja auch schlimm, wenn wir auf die großartigen Leistungen von Herrn S. hätten warten müssen ;-)


Get a job. Go to work. Get married. Have children. Follow fashion. Act normal. Walk on the pavement. Watch TV. Obey the law. Save for your old age. Now repeat after me: "I am free..."

Pocetak1

Re: Pflegeleistungshelfer

Beitrag von Pocetak1 » Mo 22. Okt 2018, 15:40

Was hast du am Ende gemacht?



Benutzeravatar
Griesuh
Beiträge: 2907
Registriert: So 23. Jul 2006, 15:03
Beruf: GuK, PDL, Inhaber eines ambul. Pflegedienstes, jetzt in Rente
Einsatz Bereich: ambul. Pflege
Wohnort: In Hessen

Re: Pflegeleistungshelfer

Beitrag von Griesuh » Do 25. Okt 2018, 07:41

Die Infoseite der Bundesegierung zeit sowohl die alten als auch die neuen Leistungen und Beschreibungen zu den vormaligen Pflegestufen und zu den neuen Pflegegraden, sowie zu den weiteren Leistungsansprüchen.
Einwenig durcharbeiten muss man sich da aber schon selbt.


Gute Pflege braucht mehr Zeit

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast