Examinierungsurkunde

Alles zum Beruf Pflege was nicht mit der Pflege direkt zu tun hat.
Antworten
Lonka
Beiträge: 1
Registriert: Do 24. Mai 2018, 11:28
Beruf: Altenpflege
Einsatz Bereich: Ambulant
Wohnort: NRW

Examinierungsurkunde

Beitrag von Lonka » Do 24. Mai 2018, 22:29

Hallo Ihr Lieben,

Vielleicht gibt es hier zufällig jemand der mir helfen kann. Ich habe im Jahr 2000 meine Ausbildung zur exam. Altenpflegerin, in Brandenburg Havel beendet.
Mein Problem ist, dass ich meine examinierungs Urkunde nicht mehr auffinden kann.
Ich hab bereits das Schulamt, als auch die ehem. Berufsschule kontaktiert. Aber bisher konnte mir niemand sagen ob und wie es möglich ist eine neue Urkunde zu bekommen. Ich weis nicht wo hin ich mich wenden kann/ muss. Habt ihr eventuell einen Rat für mich?

Herzlichen Dank und Lg. von Lonka



thomas09
Beiträge: 1191
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 10:32

Re: Examinierungsurkunde

Beitrag von thomas09 » Do 24. Mai 2018, 23:09

Du meinst wahrscheinlich die Urkunde für die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung.
Diese stellt IMMER die Schulaufsichtsbehörde aus bei der du die Prüfung abgelegt hast.
Dies kann dir ein Duplikat erstellen.
Im Zweifelsfall müsste bei deinem jetzigen AG oder den vorherigen diese als Kopie in den Pesonalakten liegen.
Dort eine Kopie machen lassen, danns hast du zumindest schon mal was in der Hand, da steht auch die zuständige Schulausichtsbehörde drauf.
Gibts die Schule noch - einfach da mal nachfragen wer die Schulaufsichtsbehörde ist und dann dort anfordern.
Kann z.B. das KUMI, Gesundheitsamt, Landratsamt, Sozialministerium usw. sein.



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste