Grundlos im Bett

Bietet Pflegebedürftigen, Angehörigen, Mitarbeitern, ehrenamtlich Engagierten, Berufsbetreuern und allen die Zeuge von Verletzungen der Menschenwürde sind, die Möglichkeit darüber zu berichten sowie Rat und Unterstützung einzuholen. Positive Beispiele und Vorbildhaftes kann hier ebenfalls hervorgehoben werden.
Antworten
Kassandra24
Beiträge: 2
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 18:21

Grundlos im Bett

Beitrag von Kassandra24 » Mo 30. Jul 2018, 10:27

Neuerdings stelle ich immer wieder fest, dass meine demenzkranke Mutter Nachmittags im Bett liegt, obwohl sie gesund ist. Auf Nachfragen erhalte ich Antworten wie: "Wir mussten sie sauber machen, da haben wir sie gleich im Bett gelassen." Wir hatten noch keine Zeit sie raus zu nehmen (dabei wird ihr grade Essen angereicht)".
Ich bin stocksauer da drüber. sie ist soweit gesund und kann ohne weiteres einige Stunden am Tag in ihrem Rollstuhl (weil keine weiß warum sie irgendwann plötzlich nicht mehr laufen wollte) in ihrem Rollstuhl verbringen.
Oder ist das so üblich in Heimen? Genau wie das Verabreichen von passiertem Essen, wenn angereicht werden muss.



Kassandra24
Beiträge: 2
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 18:21

Re: Grundlos im Bett

Beitrag von Kassandra24 » Di 31. Jul 2018, 10:23

Keine Antwort dazu ?



Benutzeravatar
fmh
Beiträge: 2954
Registriert: Fr 29. Jun 2007, 19:00
Beruf: Altenpfleger
Einsatz Bereich: Kreisverwaltung
Wohnort: Bayern

Re: Grundlos im Bett

Beitrag von fmh » Di 31. Jul 2018, 13:26

Hallo Kassandra,

hast du schon mit der Wohnbereichsleitung und/oder Pflegedienstleitung über deine Beobachtungen und Wünsche gesprochen?

Am Nachmittag hinlegen, weil mal sowieso gerade beim Umziehen war, geht natürlich nicht. Gleiches gilt für das passierte Essen, wenn keine Indikation vorliegt. Nachvollziehbare Gründe, warum jemand, der Essen eingibt deine Mutter nicht auch aus dem Bett holt, sind hingegen schon denkbar.

Üblich sollte in Pflegeheimen eine Pflege sein, die sich an den Wünschen der Bewohner orientiert. Diese gilt es zu erfragen und wenn Unstimmigkeiten bestehen, sollten diese in einem Gespräch mit den Beteiligten geklärt werden.

Gruß
fmh


Get a job. Go to work. Get married. Have children. Follow fashion. Act normal. Walk on the pavement. Watch TV. Obey the law. Save for your old age. Now repeat after me: "I am free..."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast