Nachträglich ein gutes neues Jahr 2017

Alles jenseits der Pflege, Alltagsthemen, Witze Geschichten, Bücherecke/Pinwand, was immer Ihr wollt...
Antworten
Benutzeravatar
Griesuh
Beiträge: 2833
Registriert: So 23. Jul 2006, 15:03
Beruf: GuK, PDL, Inhaber eines ambul. Pflegedienstes, jetzt in Rente
Einsatz Bereich: ambul. Pflege
Wohnort: In Hessen

Nachträglich ein gutes neues Jahr 2017

Beitrag von Griesuh » Fr 6. Jan 2017, 11:41

Nachträglich wünsche ich allen Usern hier im Forum ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2017 :wine :wave


Gute Pflege braucht mehr Zeit

Benutzeravatar
*Angie*
Beiträge: 5422
Registriert: Sa 17. Jun 2006, 15:54
Beruf: Mensch & ex. AP

AW: Nachträglich ein gutes neues Jahr 2017

Beitrag von *Angie* » Sa 7. Jan 2017, 20:45

Danke, das wünschen wir - vom Team Pflegenetz - selbstverständlich auch :D SO selbstverständlich, dass ich dachte, eine besondere Erwähnung dessen sei inzwischen tatsächlich überflüssig ;) ? Nun gut - dann schließe ich mich (ganz sicher auch im Namen des Teams) nun hier einfach mal an: wir wünschen allen Usern, Registrierten, Interessierten nur DAS BESTE in 2017 :wine :yo


» Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht. « (Albert Schweitzer)

silberfee47
Beiträge: 49
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 12:19

AW: Nachträglich ein gutes neues Jahr 2017

Beitrag von silberfee47 » So 8. Jan 2017, 08:38

Gesundheit - glück - Zufriedenheit und friede auf erden
euch allen ein gutes 2017


ich lebe mein leben in wachsenen ringen, die sich um die dinge ziehen - den letzten werde ich wohl nicht erringen - aber versuchen will ich ihn. MGorki

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast