Wieviel Handtücher bei der Ganzkörperwäsche?

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Ausbildung betreffen, Fragen Tips, Anregungen etc alles ist willkommen...
Betreuende Webseite: http://www.altenpflegeschueler.de
andrea
Beiträge: 3406
Registriert: Di 16. Jul 2002, 19:15

Beitrag von andrea » So 30. Nov 2003, 22:00

:lol ich lach mich wech..................hätte ich ja nie gedacht dass es schon bei den Handtüchern so unterschiedlich zu geht. Wir haben auch gelernt dass zwei Handtücher reichen. Ich bin der Meinung wenn der Gesundheitszustand es zulässt reicht das auch. Dauert wohl noch ein bissel ehe wir die gleichen Ausbildungsbedingungen haben :o hwell liebe Grüße an alle :wave


„Rechthaben ist erst eine Kunst; wenn auch die anderen glauben, dass mans hat!”

Mel
Beiträge: 118
Registriert: Do 16. Okt 2003, 16:30

Beitrag von Mel » So 30. Nov 2003, 22:59

Das hätte ich ja auch nicht gedacht, obwohl es bei in der Schule auch nicht anders ist , jeder Dozent erklärt total anders. Ist doch klar das man dann nichts mehr versteht. Beschwert man sich wird man nur Dumm angeschaut!!!! Im grundsatz nimmt man zum Waschen bei uns auch zwei Handtücher, ein drittes um den Intimbereich zu waren, aber nur wenn keine Trenn wand da ist, sollte der Intimbereich noch nicht gewaschen sein, so nehme das Nachthemd um den Körper abzudecken. :rolleyes:

Lg Mel



Starbreeze
Beiträge: 22
Registriert: Fr 12. Sep 2003, 15:00
Beruf: Kinderkrankenschwester
Einsatz Bereich: ambulante Pflege

Beitrag von Starbreeze » Di 2. Dez 2003, 19:44

Also ich kenn es auch nur mit 2 Handtüchern . . . aber ich denke mal prinzipiell bleibt es jedem selbst überlassen wieviele Handtücher man nimmt . . :D



froni196
Beiträge: 11
Registriert: Fr 12. Dez 2003, 21:27

Beitrag von froni196 » Fr 12. Dez 2003, 21:55

:wave Hallo!
Bin fast mit meiner Ausbildung fertig (Annerkennungshalbjahr). Wir haben es so gelernt:

Bei der Ganzkörperwäsche im Bett reicht 1 Handtuch und 1 Waschlappen aus (ausser bei speziellen Krankheiten wie Pilz usw.) !!! Aber richtige Reihenfolge beachten!!!
Und bei der Teilkörperwäsche mit 2 Handtüchern und 2 Waschlappen (1 für oben und 1 für oben).

Gruss Froni :yo



Irene
Beiträge: 18
Registriert: Di 24. Jun 2003, 13:48

Beitrag von Irene » Fr 12. Dez 2003, 22:40

hallo @all


bei uns auf der arbeit werden 2 waschlappen und 2 handtücher genommen zum waschen für jeden bewohner der eine ganzkörperwäsche bekommt, selbst die sich selber waschen können haben für ok eine ganitur und für den uk eine

lg irene



andrea
Beiträge: 3406
Registriert: Di 16. Jul 2002, 19:15

Beitrag von andrea » Sa 13. Dez 2003, 16:09

:lol da habt ihr aber ganz schön alte Dozenten :lol eigentlich praktisch denn ihr könntet eure Theorie gleich in der Praxis anwenden............und das vor Ort. Aber im Ernst ich glaube es gibt zumindest für die Examensprüfung Vorgaben und eure Dozenten prüfen euch doch nicht allein, also darf ja nicht alles veraltet sein. Wenn wir in die Praxiseinsätze gehen sagen nicht wenige Anleiter dass sie sich darüber freuen Schüler zu bekommen weil sie pflegetechnisch wieder Neuigkeiten kennenlernen können die damals anders war. Müssen die Dozenten sich nicht auch fortbilden??? Hört sich so an dass du nen Schulschock hast :lol dachte immer es gibt nur den Praxisschock :lol :wave


„Rechthaben ist erst eine Kunst; wenn auch die anderen glauben, dass mans hat!”

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste