was tun,wenn praktikumsbeurteilung schlecht wegen stress mit anleitung

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Ausbildung betreffen, Fragen Tips, Anregungen etc alles ist willkommen...
Betreuende Webseite: http://www.altenpflegeschueler.de
Antworten
*79
Beiträge: 45
Registriert: Sa 19. Jul 2003, 12:29

RE: was tun,wenn praktikumsbeurteilung schlecht wegen stress mit anleitung

Beitrag von *79 » Do 13. Nov 2003, 17:41

Hey du :) :D

ich denke, die erste Anlaufstelle sollte die Schule sein, die sich dann mit der Ausseneinsatzstelle in Verbindung.
Du hast ein Recht auf klare,konkrete,fachliche und wertungsfreie Beurteilungen, wie bei einem Zwischen- bzw. Arbeitszeugnis.
Die Schule kann deine praktischen Leistungen insofern beurteilen, weil sie dich hautnah bei den Praxisbesuchen erleben und weil sie ja im ständigen kontakt mit deinen Mentoren auf Station stehen. Und deine fachlichen Leistungen auf Station werden nicht gross von den Leistungen ausserhalb abweichen (kann ich mir gut vorstellen).
Hatte das selbe Problem wie du und kann es daher gut nachvollziehen.
weiterhin kannst du um ein Gespräch mit der Leitung der Sozialst., deiner Anleitung und einer Vertretung der Schule bitten um den genauen Sachverhalt zu klären und zu analysieren. Dadurch muss auch deine Anleitung Stellung beziehen....
Lass den Kopf nicht hängen...und projeziere deine schlechten Erfahrungen nicht auf deine weiteren Fremdeinsätze....vielleicht hilft es dir, wenn du dir die Fremdeinsatzstelle voher anschaust, bevor du dich bewirbst.

Liebe Grüsse, Sterni :yo



andrea
Beiträge: 3406
Registriert: Di 16. Jul 2002, 19:15

RE: was tun,wenn praktikumsbeurteilung schlecht wegen stress mit anleitung

Beitrag von andrea » Do 13. Nov 2003, 21:08

:wave hi
lass den Kopf nicht hängen, selbst wenn du keine Möglichkeiten hast mit deiner Anleitung auf eine Stufe zu kommen um deine Beurteilung zu verbessern. Ist es bei euch denn nicht auch so dass diese Beurteilungen nur Schulintern von Wichtigkeit sind?? Also ohne Noten??? Sprech mit deinem zuständigen Dozenten, die Schule kennt die meisten Einrichtungen ......schilder ihnen die Lage. Schüler sind nicht dazu da um ausschließlich allein zu arbeiten sondern müssen angeleitet werden. Wenn du allein gefahren bist, hat man dir doch schon Verantwortung und Fähigkeiten zugetraut ,also passt meiner Meinung nach diese Beurteilung nicht. Ansonsten läge wohl ein grobes Fehlverhalten und Nachlässigkeit deiner Einrichtung vor. Mach dir nicht so viele Gedanken darüber, klar ist es ärgerlich aber es gibt noch andere Ausseneinsätze und dort kann es völlig anders laufen. :smile :yo liebe Grüße andrea


„Rechthaben ist erst eine Kunst; wenn auch die anderen glauben, dass mans hat!”

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast