Schule hält sich nicht an Gesetz

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Ausbildung betreffen, Fragen Tips, Anregungen etc alles ist willkommen...
Betreuende Webseite: http://www.altenpflegeschueler.de
Antworten
banowski
Beiträge: 61
Registriert: Di 21. Okt 2003, 22:34

Beitrag von banowski » So 26. Okt 2003, 22:01

Da solltet Ihr mal mit dem Schulamt der zuständigen Stadt oder Gemeinde aufnehmen,oder zur Handwerkskammer,die auch ein wenig bescheid weiss aufnehmen,denn das sieht nach gemeinem Ärger aus,den Ihr sicher nicht verantworten wollt,da muschelt wohl einer mit gezinkten Karten?
Ausserdem gibt es für jede Schule ein Aufsichtsamt,das die Stadt oder Gemeinde bestimmt.
Also es wird was passieren,wenn Ihr was dagegen tut aber nur gemeinsam!
mfg Britta Banowski aus Hannover


bb.

Benutzeravatar
Marcell
Beiträge: 2379
Registriert: Sa 11. Aug 2001, 16:35
Beruf: -/-
Einsatz Bereich: -/-
Wohnort: -/-
Interessen: -/-
Kontaktdaten:

Beitrag von Marcell » So 26. Okt 2003, 22:06

Hi
  • Erstellt eine Unterschriften Liste wo alle Unterschreiben die gegen das Verhalten der Schule sind, es ist fast immer so das wenn einer alleine als Sprecher voran geht, am Ende keiner mehr was davon weiß das er dagegen war und der Vorredner ist der Gelackmeierte
  • Dann wählt einen Sprecher, kann auch Stufen oder Klassen Sprecher sein der euer anliegen vorträgt.
  • Sprecht zuerst mit dem Klassen Lehrer und tauscht euch mit diesem aus.
  • Danach ist die Schulleitung dran verweist sie auf die Paragraphen im Ausbildungs- Gesetz, wo klar festgelegt was vorgeschrieben ist, fragt sie auch warum sie das anders handhaben wollen.
  • Wenn das nichts bringt legt Beschwerde bei der zuständigen Behörde beim Landkreis ein (Hoffe ist bei der KP genauso bin mir da jetzt nicht ganz sicher, ansonsten beim Schulamt erfragen wer für euch zuständig ist das Gesetz definiert das nicht klar).
  • Wichtig ist das ihr die Reihenfolge einhaltet (Sonst gibt’s nachher Gezeter wegen Kompetenz Fragen) und das auch alle dahinter stehen und nicht ein Hansel am Ende der Allein Schuldige ist (daher die Unterschriften)
Das Gesetz findest du zum nachlesen hier: http://www.loyns.de/pflege/library/_krpflg.htm

Grüße

Marcell



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste