Qualitätsprüfung durch MDK

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Ausbildung betreffen, Fragen Tips, Anregungen etc alles ist willkommen...
Betreuende Webseite: http://www.altenpflegeschueler.de
Antworten
Benutzeravatar
doedl
Beiträge: 6375
Registriert: Sa 11. Aug 2001, 19:12
Beruf: Pflegedinosaurier
Einsatz Bereich: Geschäftsführung Sozialstation
Interessen: Mauern, Verputzen, Betonieren, grins

Qualitätsprüfung durch MDK

Beitrag von doedl » Fr 30. Nov 2001, 19:10

Liebe Kollegen/Innen

nun komm ich ja in einige Heime und hör da auch so das eine oder andere.

Meine konkrete Frage an Euch-

wie erlebt Ihr eine Qualitätsprüfung des Heimes durch den MDK- also nicht die Einstufung von Heimbewohnern?

Natürlich sollen auch ambulante Dienste ihre Erfahrung schildern.

Ich möchte ganz bewußt keine weitere Erläuterung dazu geben, um die Postings nicht zu beeinflussen.

Danke

Doedl


Wir müssen die Änderung sein, die wir in der Welt sehen wollen- Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
Marcell
Beiträge: 2377
Registriert: Sa 11. Aug 2001, 16:35
Beruf: -/-
Einsatz Bereich: -/-
Wohnort: -/-
Interessen: -/-
Kontaktdaten:

Beitrag von Marcell » Mo 8. Apr 2002, 20:20

Hallöchen

Mit der neuen Gesetzes Lage mus der MDK sich nicht mehr ankündigen wenn er will kann er auch nachts um halb 3 Ins Haus schneien wenn ich micht nicht täusche, Doedl muss es genau wissen ich frag sie mal...

Das Phänomen habe ich auch Erlebt als man Hörte das Gesundheits Amt kommt gabs eine Putz Orgie :rolleyes:

Grüße

Marcell



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast