Pflegeplanung

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Ausbildung betreffen, Fragen Tips, Anregungen etc alles ist willkommen...
Betreuende Webseite: http://www.altenpflegeschueler.de
Antworten
Benutzeravatar
doedl
Beiträge: 6375
Registriert: Sa 11. Aug 2001, 19:12
Beruf: Pflegedinosaurier
Einsatz Bereich: Geschäftsführung Sozialstation
Interessen: Mauern, Verputzen, Betonieren, grins

Beitrag von doedl » Do 18. Sep 2003, 17:51

hallo Wulfila,

versuchs mal andersrum........... schreib erst die Pflegemaßnahmen auf, die beim Bewohner notwendig sind- oder die schon durchgeführt werden.

Dann überlegst Du Dir als nächsten Schritt, in welche AEDL das nun reinpasst- dann aus welchem Grund der Bewohner das nicht selbst machen kann, bzw, was an den Maßnahmen vom Bewohner selbst übernommen wird.

Somit hast Du schon 2 Schritte geschafft- Probleme, Ressourcen und Maßnahmen.

Der dritte Schritt- die Pflegeziele- da überlegst Dir, welchen Sinn diese Pflegemaßnahmen denn machen sollen.

Wenn Du nicht weiterkommst, dann schreib halt konkret worums bei der Planung geht..... dann schaumer weiter, gggg


Gruss Doedl

http://www.temporaire.info


Wir müssen die Änderung sein, die wir in der Welt sehen wollen- Mahatma Gandhi

Kerry
Beiträge: 29
Registriert: Do 24. Okt 2002, 18:57

Pflegeplanung

Beitrag von Kerry » Fr 19. Sep 2003, 20:50

Hi,

ich kann Dir ein gutes Buch empfehlen: Spezielle Pflegeplanung in der ALtenpflege vom Urban Fischer Verlag. Hat mir auch geholfen!!!!!!!!!


Grüssli Kerry :god



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast