Mit einer Gruppe Kuchen backen

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Ausbildung betreffen, Fragen Tips, Anregungen etc alles ist willkommen...
Betreuende Webseite: http://www.altenpflegeschueler.de
Antworten
Dippi06
Beiträge: 20
Registriert: So 26. Okt 2003, 22:07

RE: Beschäftigung

Beitrag von Dippi06 » So 7. Mär 2004, 22:06

Hallo
Wie wärs mit einem Obst Salat .Finde ich Persönlich eine gute Idee. Nimm die Früchte die Bewohner kennen.Zum beispiel. Äpfel, Bananen, Apfelsinnen, Birnen,das kommt bestimmt gut an.
Denk dran nicht sowas zu nehemen wie Kiwi, Passionsfrucht, Mango das kennen die ältern nicht so gut.

Du kannst auch Mandalas ausmalen lassen ist auch eine schöne beschäfftigung. Mit farben spielen usw.

Beim Backen würde ich dir einen Apfelkuchen empfehlen haben sie früher fast alle gemacht.

Du kannst aber auch eine tee runde machen mit verschiedenen Tee sorten kommt auch gut an.
Es gibt viele möglichkeiten.

Ich hoffe dir etwas geholfen zu haben liebe grüsse klaudia



Jutti
Beiträge: 2783
Registriert: So 12. Mai 2002, 21:52
Einsatz Bereich: Demenzzentrum
Wohnort: NRW

Beitrag von Jutti » Mo 8. Mär 2004, 06:14

Hallo Urmel

Zum möglichen Ablauf hänge ich dir mal eine Ausarbeitung zum Thema Backen an.
http://www.altenpflegeschueler.de/ausar ... backen.php
Auf deinen Hinweis hin, das es sich vorwiegend um Demente handelt, würde ich vorschlagen, wenn es dir möglich ist, verzichte auf hochmodernes Arbeitsgerät wie Küchenmaschinen und nutze Gerät, das ihnen vertraut ist. Der Arbeitsgang backen wird ihnen ebenfalls recht vertraut sein und so sollte es eigentlich ein großer Erfolg werden.
Du kannst das Thema "rund" gestalten, indem du Lieder, Gedichte, Sprichwörter zum Thema vorbereitest, für jeden das Rezept des Kuchens parat hast, groß gedruckt, vielleicht nett mit Bildern der Zutaten verziert. Alles Andere, wie und wo kann es gebacken werden, wie weit sind die Wege dort hin, wer hilft dabei usw im Vorfeld abklären.

Viel Spass beim backen
Jutti



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste