Krankenhauspraktikum-Beurteilung?

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Ausbildung betreffen, Fragen Tips, Anregungen etc alles ist willkommen...
Betreuende Webseite: http://www.altenpflegeschueler.de
Antworten
ApoPfleger
Beiträge: 205
Registriert: So 12. Aug 2001, 19:37
Kontaktdaten:

Eh ein Problem

Beitrag von ApoPfleger » So 2. Mär 2003, 21:29

Wir stehen im KH bei jedem AP-Praktikanten erneut vor demselben Problem, daß die AP-Schulen nicht mal so etwas wie ein Anforderungsprofil oder einen Lernzielkatalog haben. Wegen der Kürze der Einsätze lehnen wir Zwischengespräche bei den meisten AP-Schülern ab (außer, wenn es "Probleme" gibt). Für die Abschlußgespräche verwenden wir die Vordrucke, die die PraktikantInnen mitbringen und ergänzen gegebenenfalls handschriftlich Besonderheiten.

Gruß

Apo 8)


Ich pflege, also bin ich.

Dodger
Beiträge: 1277
Registriert: So 19. Jan 2003, 22:55

Beitrag von Dodger » So 16. Mär 2003, 08:25

Hi Lucy,
also ich habe schon einen besuch in KH hinter mir, was dort schwierig ist, ist die tatsache das die Mentoren dort es nicht richtig einschätzen können weil es ja auch einige Unterschiede gibt zwischen KP und AP. Am besten ist es wenn man das im Teamgespräch macht, so haben wir das gelöst und ich war mit dem ergebnis zufrieden.


Gruss Dodger



Benutzeravatar
Marcell
Beiträge: 2379
Registriert: Sa 11. Aug 2001, 16:35
Beruf: -/-
Einsatz Bereich: -/-
Wohnort: -/-
Interessen: -/-
Kontaktdaten:

Beitrag von Marcell » So 16. Mär 2003, 13:21

Hi

Bei uns im KH gab es damals das gleiche Prob, dort wurde es dann so gelöst das die betreuende Lehrkraft beim Ausfüllen dabei war und man so Unklarheiten aus dem Weg räumen konnte. Lernziele habe ich am Anfang mit der Anleiterin besprochen und es wurde versucht alle gesteckten zu erreichen, was auch hervorragend gelungen ist, ich möchte mein KH Praktika nicht missen, hat mich dieses doch in die Richtung gelenkt in der Ich Hoffentlich bald arbeiten werde (seit 3.3. warten wir darauf das die ersten Bew. bei uns auf Station einziehen, doch stecken sie entweder in Reha Maßnahmen oder ihr AZ lässt einen Transport nicht zu :o hwell Morgen soll ja der erste kommen glaube ich aber nicht eher bis ich den leibhaftig sehe :eek)

Grüße

Marcell



milchbrei
Beiträge: 181
Registriert: So 11. Mai 2003, 09:39

Burteilung Kh Praktikum

Beitrag von milchbrei » So 25. Mai 2003, 18:12

Hallo Lucy, bei meiner altenpflegeschule gibt es für jedes Praktikum einen anderen beurteilungsbogen. Angekreuzt werden zum beispiel: wie die Kommunikation war, die Integration ins team, welche stärken und schwächen hat der schüler, die spannbreite lag bei : in hohem maße vorhanden bis Fähigkeit nicht erkennbar. Ich finde diese Art der beurteilung sehr gut, wenn es bei euch keine Vordrucke gibt muß deine Anleitung eben eine schriftliche Beurteilung anfertigen. ich habe in meinen Kh einsatz jede menge gelernt. Viel spass noch liebe grüße milchbrei :wave :wave :wave :wave


Lächeln ist das Kleingeld des Glücks. ( Heinz Rühmann)


Wer fleißig ist wie eine Biene,
arbeitet wie ein Pferd,
abends müde ist wie ein Hund,
der sollte zum Tierarzt gehen,
es könnte sein das er ein Kamel ist.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste