Inkontinenz

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Ausbildung betreffen, Fragen Tips, Anregungen etc alles ist willkommen...
Betreuende Webseite: http://www.altenpflegeschueler.de
Antworten
Jutti
Beiträge: 2783
Registriert: So 12. Mai 2002, 21:52
Einsatz Bereich: Demenzzentrum
Wohnort: NRW

Beitrag von Jutti » Mo 31. Mai 2004, 15:37

Hi Indra
dann würde ich mir zunächst alle ATL auflisten, dazu alle Inkontinenzformen und schauen, wo was zum Problem werden kann.
Jemand kann ja auch nur deshalb Inkontinent sein, weil er fast immobil ist und den Weg zur Toilette nicht rechtzeitig schafft - neu ist und den Weg nicht kennt - Was dann auch in den Bereich Essen und Trinken reingeht, er wird vermutlich aus genau dem Grund wenig trinken, damit er nicht so oft Wasser lassen muss.
Wenn du es nicht an einem ganz bestimmten Fallbeispiel festmachen musst, würde ich alle Eventualitäten, die verschiedenen Erkrankungen, warum...aber auch die Konsequenzen, wie den möglichen Verlust der Sozialkontakte wegen schämens, etc mit einfließen lassen in deine Arbeit.

Viel Glück
Gruß von Jutta



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast