Hepatitis Impfung / Impfzwang

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Ausbildung betreffen, Fragen Tips, Anregungen etc alles ist willkommen...
Betreuende Webseite: http://www.altenpflegeschueler.de
Antworten
Snoezel
Beiträge: 4
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 14:28
Beruf: AZUBI
Einsatz Bereich: ambulanter Pflegedienst
Wohnort: NRW
Interessen: Lesen,ebike fahren

Hepatitis Impfung / Impfzwang

Beitrag von Snoezel » Fr 4. Mai 2018, 16:54

Hallo zusammen,

Ich wollte mal fragen,seid ihr alle geimpft gegen Hepatitis?
Wird das von euren Arbeitgebern verlangt?

Gibt es auch Imfgegner hier?

Gruss Snoezel



Benutzeravatar
Elfriede
Beiträge: 800
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 17:19
Beruf: KrSr
Einsatz Bereich: ambulante
Wohnort: Nds/HB

Re: Hepatitis Impfung / Impfzwang

Beitrag von Elfriede » Fr 4. Mai 2018, 19:07

Moin !

1.) Ja, gegen Hep.B.
(was mich daran erinnert, dass ich mal wieder den Titer checken lasse.)
2.) Nein, dem ist alles egal.
(auch die betriebsärztlichen Untersuchungen.)
3.) Bestimmt.

L.G. Frieda


Es gibt keine dummen Fragen - nur dumme Antworten.

Winkelspinne
Beiträge: 28
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 08:49

Re: Hepatitis Impfung / Impfzwang

Beitrag von Winkelspinne » Fr 4. Mai 2018, 19:28

Hallo,
ich denke nicht alle sind geimpft, es wird nicht verlangt
aber kostenfrei herzlichst angeboten.
Impfgegner gibt es wohl überall.
Gruß
Winkelspinne



Suse2
Beiträge: 1921
Registriert: Mi 21. Dez 2005, 19:56
Beruf: AP - PDL - Stellv. HL
Einsatz Bereich: Seniorenheim
Wohnort: NRW
Interessen: Lesen, Schwimmen, Stricken

Re: Hepatitis Impfung / Impfzwang

Beitrag von Suse2 » Fr 4. Mai 2018, 19:43

kann mich anschließen

ich bin geimpft..

die Impfung wird angeboten, die Kosten werden übernommen
jeder kann, keine muss

..und Impfmuffel gab es immer und wird es immer geben...


Auch wer nicht zählen kann, zählt mit!
Auch wer nicht sprechen kann, hat was zu sagen!
Auch wer nicht laufen kann, geht seinen Weg!

sophie
Beiträge: 3769
Registriert: Mi 11. Jan 2006, 23:24

Re: Hepatitis Impfung / Impfzwang

Beitrag von sophie » Mo 7. Mai 2018, 07:57

Hier wird auch geimpft. Hepatitis A + B, da lt. Studien dann ein gewisser Schutz vor anderen Hepatitisinfektionen da wäre. Mir ist nicht bekannt, dass es hier Impfgegner gibt.

Da ich in meiner beruflichen Laufbahn bereits 2 Kollegen hatte, die sich nachweislich auf der Arbeit infiziert hatten..... Dort hatte der AG den Impfschutz als nicht notwendig erachtet. Traurig, der eine hat seine Ehefrau noch infiziert, sie ist verstorben, er hat massive gesundheitliche Probleme.


Als Impfgegner sollte man sich hier über die rechtlichen Konsequenzen im Klaren sein.... Wenn ich mich infiziere ist das dann auch mein Privatvergnügen und ich habe keinen Versicherungsschutz.

Sophie


An den Fragen die sich dir stellen erkennst du das Leben, an den Antworten die du findest erkennst du dich selbst.

wenn ein Mensch und ein Hund sich im Himmel begegnen, muss sich der Mensch vor dem Hund verneigen (sibirisches Sprichwort)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste