Gerontologie

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Ausbildung betreffen, Fragen Tips, Anregungen etc alles ist willkommen...
Betreuende Webseite: http://www.altenpflegeschueler.de
Antworten
Jutti
Beiträge: 2783
Registriert: So 12. Mai 2002, 21:52
Einsatz Bereich: Demenzzentrum
Wohnort: NRW

Beitrag von Jutti » Mo 19. Apr 2004, 21:19

Gerontosoziologie untersucht den Einfluß sozialer Strukturen und gesellschaftliche Entwicklung auf das Altern

Gerontopsychologie ist im Rahmen der Entwicklungspsychologie die Auseinandersetzung des letzen Lebensabschnittes und der damit verbundenen psychologischen Veränderungen (Lebensbewältigungskrise, partnerverlust, soziale isolation..usw)

medizinische Gerontologie würd ich mal sagen, befasst sich mit den speziellen Veränderungen im Alter im medizinischen Bereich
als Schlagworte:
Gerontologie = Wissenschaft vom Altern
Geriatrie = Altersmedizin
Geragogik = Alterspädagogik
Gerontopsychologie = Alternspsychologie
Gerosoziologie = Alternssoziologie
(Qeulle: Wirsing, psychologisches Grundwissen für Altenplegeberufe)



Benutzeravatar
Marcell
Beiträge: 2371
Registriert: Sa 11. Aug 2001, 16:35
Beruf: -/-
Einsatz Bereich: -/-
Wohnort: -/-
Interessen: -/-
Kontaktdaten:

Beitrag von Marcell » Mo 19. Apr 2004, 21:53

Hallo

Womit befasst sich die Höflichkeit?

Begrüßungs- Formel
Abschiedsformel
Kein Reiner Abfrage Stil.

Ja ja ich bin heute garstig aber ich kann es nicht mehr lesen, es sind doch nur max. 30 sek. die man mehr aufbringen müsste um die Grund Regeln der Höflichkeit einzuhalten.

MFG

Marcell



Jutti
Beiträge: 2783
Registriert: So 12. Mai 2002, 21:52
Einsatz Bereich: Demenzzentrum
Wohnort: NRW

Beitrag von Jutti » Mo 19. Apr 2004, 22:03

Hi Cheffe
du hast ja sowas von recht, aber ich hab mich mal ausnahmsweise dazu hinreißen lassen, auch einfach so zu antworten und mir, da sie mir ebenfalls nicht geboten wurde, die Höflichkeit erspart.
Bussi nach Bayern
Ju



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast