Biographie in der Altenpflege

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Ausbildung betreffen, Fragen Tips, Anregungen etc alles ist willkommen...
Betreuende Webseite: http://www.altenpflegeschueler.de
Antworten
Benutzeravatar
jesusfreak
Beiträge: 118
Registriert: Mi 24. Sep 2003, 22:17
Kontaktdaten:

Biographie in der Altenpflege

Beitrag von jesusfreak » Sa 8. Mai 2004, 12:17

liebes strebsames fleissiges APS-Team, dank euch im voraus...

ich soll am Montag meinen Jahresbericht abgeben und mir fehlen noch ein paar Punkte zu folgendem Teil der Arbeit

3.Biographiearbeit in der Altenpflege:

a) Erklärung des Begriffes Biographie
( hab ich , kein problem )
b) Bedeutung der Biographie in der Altenpflege

welche Stellungnahmen/ vorstellungen herrschen allgemein in der Pflege zu diesem thema)

--> da wäre ich euch sehr dankbar wenn auf diese Frage ein wenig Licht fallen würde....

c) Bedeutung der B. auf die Situation im Alter, in welchen Bereichen kann oder muss sie berücksichtigt werden
(machbar)
d) Welche Ziele verfolgen Sie mit der Nutzung biogr. Elemente im Pflegeprozess?
(machbar)
e) Was bedeutet die Biographiearbeit für Sie?
(machbar)

...also...wenn irgendjemand mir hierbei helfen könnte, wäre ich euch sehr dankbar...bitte verzeiht die doppelt postung hier, aber ich hätte wohl vollständiger die Frage stellen sollen....danke

der Jesusfreak dank euch



banowski
Beiträge: 61
Registriert: Di 21. Okt 2003, 22:34

RE: Biographie in der Altenpflege

Beitrag von banowski » So 9. Mai 2004, 00:50

Hallo. Habe mal eine Biografie erstellt zu Film Herbstmilch.
War sehr ausführlich und ich habe mir Mühe gegeben auch für die Altenpflege ein paar punkte mit einzubauen, kannst sie ja mal lesen unter Altenpflegeschueler.de/Ausarbeitungen.
Für mich bedeutet die Biografie,das ich wenn ich den BW,für den ich die B. geschrieben habe auch besser kenne und auch besser pflegen kann,weil ich seine vorlieben kenne.
Ich kann an Dingen ansetzen, die für andere unbekannt sind.
Demenz ist damit nicht so schlimm, wenn man die Kindheit kennt.
Also das wichtigste schlechthin.
Also noch viel glück.
mfg und bis bald
APS Britta Banowski aus Hannover


bb.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste