1. Praxisbesuch

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Ausbildung betreffen, Fragen Tips, Anregungen etc alles ist willkommen...
Betreuende Webseite: http://www.altenpflegeschueler.de
Antworten
Benutzeravatar
WhiteTara
Beiträge: 437
Registriert: Sa 15. Mai 2004, 17:35

1. Praxisbesuch

Beitrag von WhiteTara » Mi 16. Jun 2004, 00:25

Hallo zusammen!

Ich hatte heute - äh. gestern ist es schon - meinen allerersten Praxisbesuch:
Am Anfang stand der Frust - am letzen Schultag hieß es freundlich von meiner Aktivierungslehrerin " Und in 3 Wochen komme ich dann zu ihnen!" Supi - für 3 Wochen hatte ich meine alten Herrschaften nicht gesehen, da verändert sich immer so vieles und dann sollte ich mir mal schnell eine Aktivierung ausdenken und vorbereiten. Dann die nächste "Freude" am Arbeitsplatz: Mein Praxisanleiter grinsend "Da bin ich aber im Urlaub". Also sollte ich mir vor seinem Urlaub vielleicht wenigstens einen groben Plan gemacht haben, um das noch mal mit ihm durchzusprechen, damit blieben mir genau 5 Tage für meine Aktivierungsidee. Habe dann auch was zusammengeschrieben und durchgesprochen, das musste ich dann aber noch mal umändern, weil es so nicht in der Praxis umzusetzten war. Na wenigstens hatte ich dann die Idee fertig.
Zu meinem Pech durfte ich dann die letzten Tage mit einer Minimalbesetzung arbeiten, weil einige im Urlaub waren und 3 ander examinierte Kräfte krank wurden. Ich kam dann völlig erledigt vom Dienst heim und konnte noch den endgültigen Bericht fertig tippen. Weil die Personalsituation so chaotisch ist im Moment, hatte ich noch das Glück vom Spätdienst gleich den nächsten Tag in den Frühdienst zu wechseln.
Eine halbe Stunde vor dem Praxisbesuch wollte mir dann der Hausleiter auch noch meine Bewohnerin mit einer Praktikantin zum Spazieren schicken, ich erwischte die gerade noch am Fahrstuhl, bevor sie weg waren.
Mein Praxisanleiter im Urlaub, die PDL zur Fortbildung,ansonsten Minimalbesetzung - somit konnte niemand meinen Praxisbesuch mitverfolgen; stattdessen hatte ich dann noch die Praktikantin mit dabei.
Uih - mir pochte das Herz bis zum Hals, war alles etwas stressig im Vorfeld!

Dann die Lust :)
Der Praxisbesuch war ja eine willkommene Chance, sich aus dem Pflegedienst auszuklinken und ich musst mir endlich mal nicht die Füße platt rennen von einer Klingel zur nächsten, sondern hatte einfach einen Zeitraum nur für diese eine Bewohnerin - herrlich!!!
Und was soll ich sagen: Es lief fast perfekt! Wir haben gemeinsam alte Fotos angesehen und geplaudert. Ich habe vieles über das Leben der Frau erfahren - es gab auch sehr traurige Erinnerungen über den Tod und es flossen auch Tränen, keine leichte Situation, aber ich habe es gut hinbekommen.
Und der Freudenhüpfer zum Schluss: Note 2+!


LG WhiteTara

Benutzeravatar
WhiteTara
Beiträge: 437
Registriert: Sa 15. Mai 2004, 17:35

Studium

Beitrag von WhiteTara » Mi 16. Jun 2004, 22:17

Du darfst fragen:
Lehramt für Sonderschulen mit Schwerpunkt Beeinträchtigung des Lernens und der Sprache, Fächer: Mathe und Religion


LG WhiteTara

Benutzeravatar
WhiteTara
Beiträge: 437
Registriert: Sa 15. Mai 2004, 17:35

nächste Antwort

Beitrag von WhiteTara » Do 17. Jun 2004, 23:17

Guten Abend Fibula,

Mathe ist nur schlimme, wenn es einem nicht richtig erklärt wird :rolleyes:

Habe ein FSJ in einem Wohnheim für Köperbehinderte gemacht und das waren zum Großteil alte Menschen. Dort habe ich im Studium auch immer gejobbt. Nach einer Bruchlandung in der Schulpraxis besann ich mich auf das, was ich praktisch schon bestens kennengelernt hatte - Pflege.
Und Altenpflege weil es da viel unterschiedliche Arbeitsmöglichkeiten gibt. Für den Behindertenbereich lernt man ja eher Heilerziehungspfleger, aber schon allein die Tatsache, dass ich statt einer Ausbildungsvergütung umsonst arbeiten sollte und noch zusätzlich Schulgeld zahlen sollte, war nicht akzeptabel.
Aber wer weiß, vielleicht mache ich später dann mal wieder einen Bogen zum Lehrerdasein: Meine Klassenkameraden haben mir jedenfalls schon aktzeptable Lehrerqualität bescheinigt, weil ich in der Lerngruppe so gut erklären konnte 8)


LG WhiteTara

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste