Landespflegegeld

Bietet pflegenden und betreuenden Angehörigen die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen, Unterstützung bei Konflikten mit Heimen oder ambulanten Pflegediensten oder fachkundigen Rat in speziellen Fragen zur Pflege und Betreuung.
Antworten
Benutzeravatar
Griesuh
Beiträge: 2907
Registriert: So 23. Jul 2006, 15:03
Beruf: GuK, PDL, Inhaber eines ambul. Pflegedienstes, jetzt in Rente
Einsatz Bereich: ambul. Pflege
Wohnort: In Hessen

Landespflegegeld

Beitrag von Griesuh » Sa 21. Jul 2018, 11:11

Ist es überhaupt bekannt, dass es neben dem Pflegegeld der Pflegekasse auch noch ein so genanntes Landespflegegeld gibt?
Wer das beanspruchen kann und in welcher Höhe, das ist Bundeslandspezifisch geregelt.
Schaut hier:

https://www.altenpflege-hilfe.net/downl ... wnload.php

Bis Ende 2018 sollen in allen Bundesländern die Voraussetzungen für den Anspruch geändert werden.


Gute Pflege braucht mehr Zeit

Benutzeravatar
agidog
Beiträge: 895
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 11:31

Re: Landespflegegeld

Beitrag von agidog » So 22. Jul 2018, 07:48

Danke - ich hab mir die Seite auf jeden Fall mal gespeichert!


Wer mein Schweigen nicht versteht, versteht auch meine Worte nicht


Viele Menschen sind zu gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles) 8)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast