Zu Unrecht abgemahnt

Forum für Fragen von Pflegekräften aus dem Arbeits- oder Tarifrecht, aktuelle Urteile etc.
Hier gepostete Beiträge und Antworten ersparen im Ernstfall nicht den Gang zum Anwalt!
Antworten
Benutzeravatar
doedl
Beiträge: 6295
Registriert: Sa 11. Aug 2001, 19:12
Beruf: Pflegedinosaurier
Einsatz Bereich: Geschäftsführung Sozialstation
Interessen: Mauern, Verputzen, Betonieren, grins

Zu Unrecht abgemahnt

Beitrag von doedl » Mo 18. Dez 2017, 14:04

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersa ... os250.html

Vielleicht mal hilfreich, dass man sich traut


Wir müssen die Änderung sein, die wir in der Welt sehen wollen- Mahatma Gandhi

überflüssig
Beiträge: 370
Registriert: Sa 7. Aug 2010, 21:11

Re: Zu Unrecht abgemahnt

Beitrag von überflüssig » Mo 18. Dez 2017, 18:56

Das ist ja ein dicker Hund...erstaunlich, was sich manche PDL leistet ... wo doch anscheinend so ein Personalmangel herrscht. Scheinbar ist es wohl noch nicht eng genug.
VG überflüssig
Nur nebenbei...es sind nicht nur die PDL ... auch die "normalen" KollegInnen, die ständig dauernd und immer über Überlastung und Mangel klagen, sind oft genug nicht schüchtern, wenn es drum geht, die Neue abzukanzeln und nicht in´s Team zu lassen.



Benutzeravatar
doedl
Beiträge: 6295
Registriert: Sa 11. Aug 2001, 19:12
Beruf: Pflegedinosaurier
Einsatz Bereich: Geschäftsführung Sozialstation
Interessen: Mauern, Verputzen, Betonieren, grins

Re: Zu Unrecht abgemahnt

Beitrag von doedl » Mo 18. Dez 2017, 19:39

Sehr kurzsichtig was du da beschreibst; so geht Team ja nicht....der Neuling von heute ist doch der Kollege von morgen 😈


Wir müssen die Änderung sein, die wir in der Welt sehen wollen- Mahatma Gandhi

überflüssig
Beiträge: 370
Registriert: Sa 7. Aug 2010, 21:11

Re: Zu Unrecht abgemahnt

Beitrag von überflüssig » Mo 18. Dez 2017, 20:36

grins ...ich weiss das ... :lol:
VG überflüssig



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sowas2 und 1 Gast