was muss ich allgemein bei der freizeitgestaltung der bewohner beachten? (ATL: sich beschäftigen)

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Pflege betreffen, Fragen Tipps, Anregungen etc alles ist willkommen...
Antworten
Sunflower
Beiträge: 120
Registriert: Do 18. Mär 2004, 18:53

Beitrag von Sunflower » So 6. Mär 2005, 17:24

Vor der Ausübung einer Beschäftigung? Tja hmm.....mal überlegen....

Welche Bewohner?
Wieviele?
Wann?
Wo?

und vor allem: WAS?

evtl Plan schreiben...auch mit Möglichkeiten was du machst wenn die Bewohner das nicht machen wollen was du geplant hast....

evtl Material besorgen

Bewohner informieren und einladen bzw. am selbigen Tag abholen und begleiten.



Rasputin
Beiträge: 956
Registriert: Mi 16. Jun 2004, 18:50

Freizeit..

Beitrag von Rasputin » So 6. Mär 2005, 21:11

-Rahmenbedingungen:wann,was,wo,wie,wer)
-Zielfestlegung(Grob-und Feinziele)
-Wie sind die bewohner/Patienten drauf an dem Tag
-Was wollen die Bew./Pat.?
-Mitnehmen von evtl. Medikamenten/Inkontinenzmaterialien
-Handy
-Wetterfeste Kleidung
-Absprache mit den Angehörigen
-Wünsche und Bedürfnisse beachten der Teilnehmer
-Getränke/essen
-Behindertgerechte Möglichkeiten Wählen falls solche Bew./pat vorhanden

Ich hoffe das kann dir helfen!!


Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste