Pflegedienste in Nürnberg! Hilfe!?

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Pflege betreffen, Fragen Tipps, Anregungen etc alles ist willkommen...
Antworten
Emuehlich
Beiträge: 3
Registriert: Mi 18. Okt 2017, 11:56

Pflegedienste in Nürnberg! Hilfe!?

Beitrag von Emuehlich » Mo 20. Nov 2017, 13:18

Hallo zusammen,
seit 2015 habe für meine Mutter die Dienste eines sehr bekannten Pflegedienstes in Anspruch genommen. Aber seit ca. 5 Monaten pocht meine Mutter auf einen Wechsel. Jetzt stellt sich die Frage welchen ich nehme soll? Ich kenne mich in Nürnberg noch nicht so gut aus! Könnte mir vllt jemand mit Erfahrungen weiterhelfen!

Vielen vielen Dank!!!



Benutzeravatar
fmh
Beiträge: 2906
Registriert: Fr 29. Jun 2007, 19:00
Beruf: AP, B.A., M.Sc., Dozent, Autor
Einsatz Bereich: Kreisverwaltung, Freiberufler
Wohnort: Bayern

Re: Pflegedienste in Nürnberg! Hilfe!?

Beitrag von fmh » Mo 20. Nov 2017, 20:18

Hallo,

bitte Hinweise ausschließlich per PN mitteilen, danke. Alles andere wird als Werbung gewertet, Links werden gelöscht.

Danke.

Gruß
fmh


Get a job. Go to work. Get married. Have children. Follow fashion. Act normal. Walk on the pavement. Watch TV. Obey the law. Save for your old age. Now repeat after me: "I am free..."

Benutzeravatar
agidog
Beiträge: 887
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 11:31

Re: Pflegedienste in Nürnberg! Hilfe!?

Beitrag von agidog » Di 21. Nov 2017, 08:00

Nürnberg hat eine unabhängige Patientenberatung (eine der wenigen in Bayern) - die werden dir sicher gern weiter helfen https://www.patientenberatung.de/de


Wer mein Schweigen nicht versteht, versteht auch meine Worte nicht


Viele Menschen sind zu gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles) 8)

Emuehlich
Beiträge: 3
Registriert: Mi 18. Okt 2017, 11:56

Re: Pflegedienste in Nürnberg! Hilfe!?

Beitrag von Emuehlich » Di 21. Nov 2017, 08:37

Danke :)



Benutzeravatar
Griesuh
Beiträge: 2880
Registriert: So 23. Jul 2006, 15:03
Beruf: GuK, PDL, Inhaber eines ambul. Pflegedienstes, jetzt in Rente
Einsatz Bereich: ambul. Pflege
Wohnort: In Hessen

Re: Pflegedienste in Nürnberg! Hilfe!?

Beitrag von Griesuh » Fr 24. Nov 2017, 11:52

Ein erster Anhaltspunkt könnte für dich der Pflegedienstnavigator sein.
Du gibst doert in die Suche die Postleitzahl oder die Stadt ein. Dann zeigt dir diese Seite eine Liste mit allen zugelassenen ambul. Pflegediensten und der Benotung durch den MDK.

https://www.pflege-navigator.de/index.p ... unbegrenzt

Oder du kannst dich an den Pflegestützpunkt zur Beratung wenden.


Gute Pflege braucht mehr Zeit

Emuehlich
Beiträge: 3
Registriert: Mi 18. Okt 2017, 11:56

Re: Pflegedienste in Nürnberg! Hilfe!?

Beitrag von Emuehlich » Fr 24. Nov 2017, 12:56

Superrr, danke :)



schmmidt
Beiträge: 1
Registriert: Di 21. Nov 2017, 08:41
Beruf: Krankenpfleger
Einsatz Bereich: Krankenhaus

Re: Pflegedienste in Nürnberg! Hilfe!?

Beitrag von schmmidt » Fr 24. Nov 2017, 12:59

Es hängt viel davon ab, welche Bedürfnisse deine Mutter hat, welchen Pflegegrad sie hat usw. Wir haben nach der passenden Betreuung für unseren Opa lange gesucht und die Zwischenzeit mit Familie überbrückt. Jetzt sind wir bei (Link entfernt). Die haben eine Filiale in Nürnberg. Bis jetzt haben wir mit denen nur gute Erfahrungen gesammelt. Die meisten Arbeitskräfte stammen zumeist nicht aus Deutschland, aber am Ende vom Tag ist dann doch eine finanzielle Frage. Wenn du da anrufst, bekommst du alle Infos.



Benutzeravatar
fmh
Beiträge: 2906
Registriert: Fr 29. Jun 2007, 19:00
Beruf: AP, B.A., M.Sc., Dozent, Autor
Einsatz Bereich: Kreisverwaltung, Freiberufler
Wohnort: Bayern

Re: Pflegedienste in Nürnberg! Hilfe!?

Beitrag von fmh » Fr 24. Nov 2017, 13:30

@schmmidt: wie bereits geschrieben können Empfehlungen gerne per PN gegeben werden. Deinen Beitrag werte ich als Werbung, den Link habe ich gelöscht.

Gruß
fmh


Get a job. Go to work. Get married. Have children. Follow fashion. Act normal. Walk on the pavement. Watch TV. Obey the law. Save for your old age. Now repeat after me: "I am free..."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast