Notfall Standard

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Pflege betreffen, Fragen Tipps, Anregungen etc alles ist willkommen...
Antworten
Jutti
Beiträge: 2783
Registriert: So 12. Mai 2002, 21:52
Einsatz Bereich: Demenzzentrum
Wohnort: NRW

Beitrag von Jutti » Mi 10. Dez 2003, 16:18

Hallo LadyLola

Klaro solltet ihr unbedingt einen Notfallstandard haben und nicht nur einen, sondern zusgeschnitten auf differenzierte Notfallsituationen.

Du erwähnst die Rufbereitschaft in der Nacht: da sollten mit allen Telefonnummern diejenigen in der Reihenfolge aufgelistet sein, wie sie, in welcher Art Notfall verständigt werden müssen, sei es Haustechnik oder PDL, egal was, alles schön nach Bereichen zugeordnet.

Dann muss es einen Notfallstandard Feuer geben, wer hat was zu tun, welche Abgänge sind zu nutzen, wer ist zu benachrichtigen, sie läuft die Hilfskette und die Kontrollkette innerhalb des Teams ab?? usw

Es sollte es einen Standard zur Einweisung nach Psych-Notfall geben, ebenso zum "kleinen" Notfall, Krankenhauseinweisung, was mitgegeben (Verlegungsbericht, Chipkarte, usw) wer wurde benachrichtigt: Familienangehöriger, Hausarzt, wohin verlegt usw

........und dann verlässt mich mein Gedächtnis, lach, einzige Entschuldigung: ich hab Urlaub.....und habe natürlich keine Standards hier Zuhause rumliegen

Vielleicht hilft dir das trotzdem schon etwas und es mag ja auch der ein oder Andere hier noch etwas hinzufügen, was ich nun alles vergessen hab

viele Grüße
Jutta



Jutti
Beiträge: 2783
Registriert: So 12. Mai 2002, 21:52
Einsatz Bereich: Demenzzentrum
Wohnort: NRW

Beitrag von Jutti » Mi 10. Dez 2003, 16:24

.....doch nen Link gefunden....

http://www.alfeld.de/home/altenpflege/standa.html

Jutta



Jutti
Beiträge: 2783
Registriert: So 12. Mai 2002, 21:52
Einsatz Bereich: Demenzzentrum
Wohnort: NRW

Beitrag von Jutti » Do 11. Dez 2003, 09:16

Morgen LadyLola

Stümmt, ich arbeite in einem Heim aber Praktikum von glaub 12 Wochen im ambulanten hab ich auch.
Sie hatten ein spezielles Bereitschaftshandy, dass sie abwechselnd nach einem bestimmten Rhythmus (den ich nie kapiert hab :rolleyes :) mit nahmen.
Standard dazu kann man eigentlich selber schreiben, wenn man die Modalitäten in Temabesprechung festlegt.
Erreichbarkeit war jedenfalls 24 Std. dann, bzw, während der Bürozeiten könnte ja auch da angerufen werden.

Hier arbeiten doch etliche im ambulanten Dienst, erzählt doch einfach mal, wie es da bei Notfällen läuft, dann wäre die gesuchte Info ja da

Gruß
Jutta



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast