Hepatitisimpfung

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Pflege betreffen, Fragen Tipps, Anregungen etc alles ist willkommen...
Antworten
ferdi
Beiträge: 994
Registriert: Di 10. Mai 2005, 18:55

Hepatitisimpfung

Beitrag von ferdi » Mo 19. Sep 2005, 20:49

Hallo Nora,
wenn der Arbeitgeber die Impfung im Rahmen des Arbeitssicherungschutzes anbietet und Du das Angebot annimmst, muß er sie auch bezahlen.
Du bist nicht verpflichtet Dich impfen zu lassen.

Ich habe mich 15 Jahre (verschiedene AG) geweigert. Vor 2 Jahren dann doch impfen lassen. Mein Arbeitgeber hat bis zur Nachuntersuchung, ob eine Imunität erfolgt ist, alles bezahlt.

ferdi



Snoopy77
Beiträge: 369
Registriert: Sa 26. Feb 2005, 21:22

RE: Hepatitisimpfung

Beitrag von Snoopy77 » Do 29. Sep 2005, 20:24

Hallo nora,
normalerweise sollte dein AG dich unterstützen wenn es um solch wichtigen impfungen geht.aber wenn du bei der AOK versichert bist,die bezahlen die se impfung aufjeden fall,aber frag da noch mal selbst nach.andere krankenkassen sind da nicht so ,spendabel'da mußt schon dich danach erkundigen ,
gruss luci


Glaube an Dich selber und Du schaffst alles was du willst
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste