Bewohner im Nachtdienst waschen erlaubt?

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Pflege betreffen, Fragen Tipps, Anregungen etc alles ist willkommen...
Antworten
schensi
Beiträge: 537
Registriert: Sa 17. Apr 2004, 23:01

Beitrag von schensi » Fr 17. Sep 2004, 11:51

Hallo.
Die erste Frage, die sich mir stellt ist die, wie ausgelastet der Nachtdienst ist. Hab ihr (theoretisch) noch freie Kapazitäten um diese Tätigkeiten auszuführen?

Die nächste Frage wäre, ob dies in deinen vertraglich vereinbarten Tätigkeitsumfang fällt, nachts die Wäsche zu waschen und zu verteilen?
Ich persönlich halte es für unverschämt, Bewohner nachts aus dem Schlaf zu reisen und sie zu waschen und anzuziehen und ich gehe ganz stark davon aus, dass dies in keinster Weise erlaubt ist und sicherlich sehr auf das Interesse von MDK und Heimaufsicht stoßen würde. Ähnliches gilt meines Erachtens für das Verteilen der Wäsche, da dies ja ebenfalls für den Bewohner eine nächtliche - und meines Erachtens nicht hinzunehmende - Ruhestörung darstellt.

Schensi


... wieder da ...

Ich weiß, was ich weiß, lass mich aber gern eines besseren belehren :)

Nachteule
Beiträge: 90
Registriert: Fr 27. Aug 2004, 17:16

MDK-Katalog

Beitrag von Nachteule » So 19. Sep 2004, 18:26

Ich habe letztes Jahr in einem kleinen heim gearbeitet, und da musste ich auch Nebentätigkeiten, wie bügeln,Wäsche legen und putzen machen.
War auch ok, da wir nur 12 BW Nachts zu versorgen hatten.

Aber waschen mussten wir auch 4 BW. davon waren 2 absolut nicht damit einverstanden. Auf Nachfrage ob ich nicht lieber andere BW waschen kann, wurde die von der Cheffin verweigert, ohne Begründung. :sad
Nun bin ich in einer größeren Einrichtung, wo es mir sehr gut gefällt. Aber waschen müssen wir auch dort, in der Woche 3 BW, am Wochenende 5 BW. Allerdings können wir uns aussuchen wen wir waschen. da kann man dann schauen, wer schon wach ist, oder wer schnell wieder einschläft.

Erlaubt ist dies natürlich nicht mehr. Wie schon gesagt wurde , erst ab 6 Uhr.
Ich habe schon von 3 Heimen gehört, wo der MDK Früh um 4 Uhr vor der Tür stand . Zur Kontrolle ob BW gewaschen werden, oder ob die Medies schon gestellt wurden, darf auch nicht mehr sein. Es dürfen auch keine Dosetts mehr vorgestellt werden. Die Medies dürfen erst kurz vor Gabe gestellt werden. Ist bei uns aber auch noch nicht der Fall. Das müssen auch die Nachtwachen machen.
Na ja vieleicht ändert es sich ja irgendwann :rolleyes:



Benutzeravatar
Marcell
Beiträge: 2377
Registriert: Sa 11. Aug 2001, 16:35
Beruf: -/-
Einsatz Bereich: -/-
Wohnort: -/-
Interessen: -/-
Kontaktdaten:

Beitrag von Marcell » So 24. Okt 2004, 20:20

Hallo

Ich habe den Titel deines Themas geringfügig verändert damit der Titel besser zum Thema passt. Bei fragen zur Änderung stehe ich gerne per Privater Nachricht oder E-Mail zur Verfügung.

Grüße

Marcell



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste