Ausbildung - Alles Roger?

Das Diskussionsforum für alle Themen, die die Pflege betreffen, Fragen Tipps, Anregungen etc alles ist willkommen...
Benutzeravatar
Marcell
Beiträge: 2383
Registriert: Sa 11. Aug 2001, 16:35
Beruf: -/-
Einsatz Bereich: -/-
Wohnort: -/-
Interessen: -/-
Kontaktdaten:

Beitrag von Marcell » Do 18. Mär 2004, 19:37

Original von andrea
Was bitte meinst du mit ASE?? Vielleicht kenne ich das ja aber im Moment hab ich keine Ahnung ?(
LG andrea
Hallo Andrea

ASE heist Atem Stimulierende Einreibung.

Ziel der ASE ist es, dem Patienten zu einer gleichmäßigen, ruhigen und tiefen Atmung zu verhelfen. Damit soll bei dem Patienten die Körperwahrnehmung unterstützt sowie seine Konzentrationsfähigkeit und Bereitschaft für Außenreize gefördert werden... Quelle: http://members.aon.at/alois.krenn/ase.htm

Wir machen das sehr oft Abends bei unseren Bewohnern damit diese besser einschlafen können, ist eine sehr angenehme Technik du kannst deinen Mann ja mal testweise dazu verknacken.

Grüße

Marcell



Benutzeravatar
Marcell
Beiträge: 2383
Registriert: Sa 11. Aug 2001, 16:35
Beruf: -/-
Einsatz Bereich: -/-
Wohnort: -/-
Interessen: -/-
Kontaktdaten:

Beitrag von Marcell » Do 18. Mär 2004, 19:54

Mist da war ich wohl 5 min. zu spät...

Gruß

Marcell



Dodger
Beiträge: 1277
Registriert: So 19. Jan 2003, 22:55

Beitrag von Dodger » Do 18. Mär 2004, 20:50

bei nächsten mal wieder Marcell

Gruss

Dodger



andrea
Beiträge: 3406
Registriert: Di 16. Jul 2002, 19:15

Beitrag von andrea » Do 18. Mär 2004, 21:37

:lol ich wusste es wenn ihr mir auf die Sprünge helft merk ich mal wieder dass ich meine Gehirnzellen nicht nutze. Atemstimulierende Einreibung kenne ich logisch. Leider nicht in der Abkürzung :sc haem
Aber danke dass ihr mir auf die Sprünge geholfen habt, werde beim nächsten Mal versuchen zu denken :wave


„Rechthaben ist erst eine Kunst; wenn auch die anderen glauben, dass mans hat!”

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste