Die Suche ergab 1181 Treffer

von thomas09
Mo 18. Jun 2018, 12:17
Forum: Off Topic
Thema: WM
Antworten: 3
Zugriffe: 109

Re: WM

Die haben sich wohl dem Schlafmodus der Pflege angepasst? :lol: :hehe
von thomas09
Do 24. Mai 2018, 23:09
Forum: Beruf im Allgemeinen
Thema: Examinierungsurkunde
Antworten: 1
Zugriffe: 161

Re: Examinierungsurkunde

Du meinst wahrscheinlich die Urkunde für die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung. Diese stellt IMMER die Schulaufsichtsbehörde aus bei der du die Prüfung abgelegt hast. Dies kann dir ein Duplikat erstellen. Im Zweifelsfall müsste bei deinem jetzigen AG oder den vorherigen diese als Kopie in ...
von thomas09
Di 17. Apr 2018, 14:31
Forum: Altenpflege/Krankenpflege
Thema: Familie wendet sich bei der Pflege ab
Antworten: 22
Zugriffe: 748

Re: Familie wendet sich bei der Pflege ab

Du hattest weiter geschrieben, dass auch die Ehepartner der Kinder mitbestimmen. Also ein gesetzliches Mitbestimmungsrecht haben sie doch nicht, oder? Vermutlich werden sie das aber hausintern regeln. Genauso ist es, die Quatschen halt auch mit und Beeinflussen die Erben. Solange man dann endlich R...
von thomas09
Di 17. Apr 2018, 14:10
Forum: Pflegerecht
Thema: Reinigungsarbeiten
Antworten: 11
Zugriffe: 225

Re: Reinigungsarbeiten

@resigniert
@Siery beschreibt sich als Praktikantin in einem Seniorenheim.
Also keine Pflegekraft und also kein Stationsarzt mit Therapie.
Siehe Eingangspost
Habs den Eingpost jetzt 3mal durchgelesen, wo liest du das denn?
von thomas09
Di 17. Apr 2018, 14:02
Forum: Altenpflege/Krankenpflege
Thema: Familie wendet sich bei der Pflege ab
Antworten: 22
Zugriffe: 748

Re: Familie wendet sich bei der Pflege ab

Eine Teilverzicht auf das Erbe ist nicht möglich. Das Haus der Großeltern ist eine hoch emotionale Angelegenheit. Emotional oder nicht - interessiert das Gesetz nicht. Meine Mutter hat aber nur einen Teilzeit-Job und keinerlei Rücklagen. Dann müßten ALLE anderen 4 incl. Partner verzichten - ist das ...
von thomas09
Di 17. Apr 2018, 10:38
Forum: Altenpflege/Krankenpflege
Thema: Familie wendet sich bei der Pflege ab
Antworten: 22
Zugriffe: 748

Re: Familie wendet sich bei der Pflege ab

5 Kinder, mit Ehe/Lebenspartner 10 Leute werden sich nicht einigen. Angenommen, die vier Töchter verzichten auf ihren Teil des Hauses (weil ja noch anderes Vermögen vorliegt), aber nur der eine Sohn nicht: Wie geht es dann weiter? Dann bekommt der Sohn ALLES. Besteht die Möglichkeit, dass die Erbeng...
von thomas09
Di 17. Apr 2018, 10:19
Forum: Pflegerecht
Thema: Reinigungsarbeiten
Antworten: 11
Zugriffe: 225

Re: Reinigungsarbeiten

Liebe Kollegen, mir ist das zu einfach - wenn sonst keiner da ist machts halt die Krankenschwester - na klar hat ja sonst nix zu tun, dann kann se auch noch Putzen - selbstverständlich. Dass das als so Selbsverständlich von den beiden Vorschreiberinnen postuliert wird erschreckt mich in der heutigen...
von thomas09
Di 17. Apr 2018, 10:06
Forum: Pflegerecht
Thema: Pflegefachkraft ist seit über 5 Jahren WBL, ohne Schulung
Antworten: 3
Zugriffe: 193

Re: Pflegefachkraft ist seit über 5 Jahren WBL, ohne Schulung

@jacky: Sie sagten nur, dass dies nicht zulässig ist. Dann ist das ein Armutszeugnis für deine Lehrer, denn für einen Lehrer und für jede sonstige Fachkraft auch, sollte es selbstverständlich sein seine Behauptungen belegen zu können. Mir scheint du solltest ein paar Dinge für dich klar bekommen und...
von thomas09
Sa 7. Apr 2018, 11:27
Forum: Beruf im Allgemeinen
Thema: Jens Spahn
Antworten: 60
Zugriffe: 1769

Re: Jens Spahn

Och Mann, der Jens schmeißt ein Stöckchen und alles läuft hinterher. Der ist doch nicht dumm und weiß genau, dass das nicht funktioniert, so wie es in den letzten 40 jahren nicht funktioniert hat. Was haben wir nicht alles geholt aus welchen Ländern Inderinnen Vietnamesen Thailänder dann warens mal ...
von thomas09
Sa 7. Apr 2018, 11:20
Forum: Altenpflege/Krankenpflege
Thema: Arzt oder Pflegeheim... Wer trägt hier die Verantwortung
Antworten: 27
Zugriffe: 647

Re: Arzt oder Pflegeheim... Wer trägt hier die Verantwortung

Der Arzt sagt : Kann ich nichts dran zu, dass Heim hat das Medikament nicht bestellt. und auch dazu hast du mehrere Antworten: Wenn der Artz nicht verordnet, kann das Heim nicht bestellen - eigentich klar. Wenn du kein Rezept hast, bekommst du auch kein Medikament in der Apotheke, zumindest kein Re...
von thomas09
Sa 7. Apr 2018, 11:05
Forum: Altenpflege/Krankenpflege
Thema: Arzt oder Pflegeheim... Wer trägt hier die Verantwortung
Antworten: 27
Zugriffe: 647

Re: Arzt oder Pflegeheim... Wer trägt hier die Verantwortung

@ingo du frägst nach Meinungen - du bekommst Meinungen auch wenn die Meinungen anderst sind als du vielleicht erwartest oder gerne hättest, besteht kein Grund polemisch zu werden oder user hier persönlich anzugreifen oder sie wüden nicht Lesen bevor sie Antworten. Gehe mal davon aus, dass hier im Fa...
von thomas09
Fr 6. Apr 2018, 15:53
Forum: Altenpflege/Krankenpflege
Thema: Arzt oder Pflegeheim... Wer trägt hier die Verantwortung
Antworten: 27
Zugriffe: 647

Re: Arzt oder Pflegeheim... Wer trägt hier die Verantwortung

Also meine Aufgabe als Betreuer ist das ganz sicher nicht. Bislang wusste ich garnicht was ein Reflux ist. Entschuldige aber machst du es dir da nicht zu einfach? Wenn ich die Verantwortung für die Gesundheitssorge eines Menschen übernehme, dann muss ich mich auch über den Zustand, Diagnosen inform...
von thomas09
Fr 6. Apr 2018, 12:06
Forum: Altenpflege/Krankenpflege
Thema: Arzt oder Pflegeheim... Wer trägt hier die Verantwortung
Antworten: 27
Zugriffe: 647

Re: Arzt oder Pflegeheim... Wer trägt hier die Verantwortung

Lese schon eine ganze Zeit hier mit und werde nicht so wirklich schlauf auf was du hinaus willst? Du suchst einen Schuldigen - soweit hab ichs Verstanden. Also Medikament nicht verordnet vom Arzt, dann kann es das Heim auch nicht bestellen. Du hast die Gesfürsorge - warum bist du nicht eingeschritte...
von thomas09
Fr 30. Mär 2018, 08:40
Forum: Beruf im Allgemeinen
Thema: Jens Spahn
Antworten: 60
Zugriffe: 1769

Re: Jens Spahn

Was dann ohswe und Thomas09 daraus machten ist eine andere Sache und spricht Bände.
Wenn du nicht nochmal nachtreten kannst, kannst du nicht ruhig Schlafen?

Nutz deine Zeit im Ruhestand sinnvoller.
Viel Erfolg.
von thomas09
Do 29. Mär 2018, 12:25
Forum: Beruf im Allgemeinen
Thema: Jens Spahn
Antworten: 60
Zugriffe: 1769

Re: Jens Spahn

Griesuh hat geschrieben:
Do 29. Mär 2018, 11:21
ohswe, naendlich hast du es kapiert, dich hier zu verabschieden.
Und das ist gut so.
Überflüssig und deutlich unter der Gürtellinie.
von thomas09
Mi 28. Mär 2018, 08:32
Forum: Beruf im Allgemeinen
Thema: Jens Spahn
Antworten: 60
Zugriffe: 1769

Re: Jens Spahn

Hab dich auch lieb und einen schönen Ruhestand.
von thomas09
Di 27. Mär 2018, 19:10
Forum: Beruf im Allgemeinen
Thema: Jens Spahn
Antworten: 60
Zugriffe: 1769

Re: Jens Spahn

Ach Griesuh, du bist der Größte, du bist der Beste und hast den Längsten. Wie mich diese Rechthaberei und in fast jedem thread deine persönlichen Angriffe ank... Kaum ein thread in dem du sachlich bleibst und dich nicht angegriffen fühlst. Ja, auch andere Menschen haben Fachwissen, du hast deine Erf...
von thomas09
Mo 12. Feb 2018, 14:07
Forum: Beruf im Allgemeinen
Thema: Sofortprogramm Pflege
Antworten: 19
Zugriffe: 619

Re: Sofortprogramm Pflege

Natürlich hat se Recht ABER an diesem Artikel und auch an den Beiträgen hier in diesem thread wird es sowas von plastisch deutlich wenn man mit einem Finger auf den/die Anderen (Politik) zeigt, zeigen 4 Finger auf einen selbst. Wir schimpfen immer und immer wieder auf DIE Politik, die untätig ist un...
von thomas09
Fr 26. Jan 2018, 09:15
Forum: Beruf im Allgemeinen
Thema: Ausbildungsnachweis
Antworten: 3
Zugriffe: 298

Re: Ausbildungsnachweis

Eine Bekannte hat behauptet, dies bekommt man nach der Ausbildung. Das ist Richtig, aber nicht automatisch, sondern nur auf Nachfrage. Ist jetzt eh zu spät, so lange Zeit wird keine Schule die Unterlagen aufbewahren. Wie Doedl schreibt sind die Ausbildungsregeln, das damals gültige Gesetz. Auch die...
von thomas09
Mo 28. Aug 2017, 09:56
Forum: Beruf im Allgemeinen
Thema: Pflegenotstand
Antworten: 7
Zugriffe: 686

Re: Pflegenotstand

"§ 221 stgb" fällt mir dazu ein. Ist doch - ganz klar - eine "Aussetzung" der Pflegebedürftigen. Aber wen willst oder kannst Du dafür beanzeigen??? Vielleicht die Pflegekräfte ? Rückwirkend die letzten 20Jahre? und warum weil sie es trotz großer Anzahl und theoretisch großer Macht - schon durch die...