verbindliche Handlungsanweisung

Anregungen, Kritiken und Hilfe rund um Das Pflegenetz Forum....
Antworten
Benutzeravatar
Elfriede
Beiträge: 800
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 17:19
Beruf: KrSr
Einsatz Bereich: ambulante
Wohnort: Nds/HB

verbindliche Handlungsanweisung

Beitrag von Elfriede » Di 13. Okt 2015, 19:35

Bezug : Beitrag "Ja? Nein?"

Wie man Dinge im Betrieb zu erledigen hat, steht im QMHB der jeweiligen Einrichtung.
Nur dieses ist massgebend.
Das im Internet/Forum zu hinterfragen, ist eine gute Chance, sich zu orientieren.
Erhält man hier Verbesserungsvorschläge, sind diese zuerst dem Betrieb vorzulegen. Womöglich werden dann die Standards angepasst. Eine eigenmächtige Abweichung vom QMHB ist grundsätzlich verboten !

Der Dienstweg ist nun mal der einzig richtige.

Findet Frieda


Es gibt keine dummen Fragen - nur dumme Antworten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast