Sprüche

Alles jenseits der Pflege, Alltagsthemen, Witze Geschichten, Bücherecke/Pinwand, was immer Ihr wollt...
Benutzeravatar
pegean
Beiträge: 3134
Registriert: So 12. Okt 2003, 13:51

AW: Sprüche

Beitrag von pegean » Sa 5. Mär 2016, 16:53

Der Wunsch, klug zu erscheinen, verhindert oft, es zu werden.
(Francois Duc de La Rochefoucauld)


Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss ja auch mit jedem A...h klar kommen!
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene.(Carl Hilty)

Zephalagie
Beiträge: 764
Registriert: Do 5. Apr 2007, 21:03

AW: Sprüche

Beitrag von Zephalagie » Fr 25. Mär 2016, 10:50

Der gesunde Menschenverstand scheint mir gar nicht so sehr allen gesunden Menschen gemein zu sein ; er scheint mir sogar sehr selten

FriedrichII (1712-1786)



Benutzeravatar
johannes
Beiträge: 3704
Registriert: Sa 17. Nov 2001, 23:53
Kontaktdaten:

AW: Sprüche

Beitrag von johannes » Fr 25. Mär 2016, 17:16

"Lehre uns bedenken, dass wir sterben müssen, damit wir klug werden."

Mose


Ein Mensch existiert nicht - er lebt!
Keiner ist so blind wie der, der nicht sehen will.
Ich vertrete nicht immer die herrschende Meinung - aber ich habe eine Meinung!
Einer sucht für ein Problem eine Lösung - ein Anderer sucht für eine Lösung ein Problem

Zephalagie
Beiträge: 764
Registriert: Do 5. Apr 2007, 21:03

AW: Sprüche

Beitrag von Zephalagie » So 3. Apr 2016, 11:49

Und dann muss man ja auch noch Zeit haben um vor sich hin zu schauen
A.Lindgren



Benutzeravatar
pegean
Beiträge: 3134
Registriert: So 12. Okt 2003, 13:51

AW: Sprüche

Beitrag von pegean » Sa 9. Apr 2016, 17:55

Die meisten Menschen suchen keine Veränderung .
Sie sagen es zwar,glauben es sogar,jedoch wollen sie dafür nichts tun .
Es reicht ihnen darüber zu reden und sich selbst zu belügen .

(Lars Amend)


Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss ja auch mit jedem A...h klar kommen!
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene.(Carl Hilty)

Benutzeravatar
pegean
Beiträge: 3134
Registriert: So 12. Okt 2003, 13:51

AW: Sprüche

Beitrag von pegean » Fr 15. Apr 2016, 07:31

Der Teufel hat die Welt verlassen, weil er weiß,
die Menschen machen selbst die Höll' einander heiß.
(Friedrich Rückert)


Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss ja auch mit jedem A...h klar kommen!
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene.(Carl Hilty)

Benutzeravatar
pegean
Beiträge: 3134
Registriert: So 12. Okt 2003, 13:51

AW: Sprüche

Beitrag von pegean » Do 21. Apr 2016, 13:43

Wer der Meinung ist, dass für Geld alles zu haben ist,
gerät leicht in Verdacht, für Geld alles zu tun.
(Benjamin Franklin)


Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss ja auch mit jedem A...h klar kommen!
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene.(Carl Hilty)

Zephalagie
Beiträge: 764
Registriert: Do 5. Apr 2007, 21:03

AW: Sprüche

Beitrag von Zephalagie » Do 21. Apr 2016, 13:53

Viele Menschen benutzen das Geld, das sie nicht haben, für den Einkauf von Dingen, die sie nicht brauchen, um damit Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen.
Walter Slezak



Zephalagie
Beiträge: 764
Registriert: Do 5. Apr 2007, 21:03

AW: Sprüche

Beitrag von Zephalagie » Mo 2. Mai 2016, 18:59

Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen aber sie ist niemals verschlossen.



Benutzeravatar
Elfriede
Beiträge: 800
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 17:19
Beruf: KrSr
Einsatz Bereich: ambulante
Wohnort: Nds/HB

AW: Sprüche

Beitrag von Elfriede » Mo 2. Mai 2016, 21:30

"NEIN ! 7.30 Uhr ist mir viel zu früh !"
"...."
"NEIN ! Halb acht ist mir viel zu spät !"

Das übliche Aufnahmemanagement in der ambulanten Pflege.


Es gibt keine dummen Fragen - nur dumme Antworten.

Zephalagie
Beiträge: 764
Registriert: Do 5. Apr 2007, 21:03

AW: Sprüche

Beitrag von Zephalagie » Fr 6. Mai 2016, 21:37

Empathie ist
mit den Augen eines anderen zu sehen
mit den Ohren eines anderen zu hören
mit dem Herzen eines anderen zu fühlen



Benutzeravatar
pegean
Beiträge: 3134
Registriert: So 12. Okt 2003, 13:51

AW: Sprüche

Beitrag von pegean » So 8. Mai 2016, 19:44

Mutter sein heißt, kleine Atemzüge hören und leichte Herzschläge, scharfäugig werden wie ein Tier des Waldes für alle Gefahren, mutig sein im stillen wie kein lauter Mann in Waffen, schaffen mit allem Blut, das einem gegeben ist, über sich hinauswachsen in allen Fähigkeiten des Wachens, Hungerns, Liebens und Handelns, vor allem aber sorgen. Mutter sein heißt, in Sorgen glücklich sein.
(Jean-Jacques Rousseau)


Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss ja auch mit jedem A...h klar kommen!
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene.(Carl Hilty)

Zephalagie
Beiträge: 764
Registriert: Do 5. Apr 2007, 21:03

AW: Sprüche

Beitrag von Zephalagie » Do 2. Jun 2016, 10:25

Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten :wall



Benutzeravatar
pegean
Beiträge: 3134
Registriert: So 12. Okt 2003, 13:51

AW: Sprüche

Beitrag von pegean » Fr 3. Jun 2016, 23:52

Wer in der Jugend nicht töricht war, wird im Alter nicht weise.
(aus Island)


Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss ja auch mit jedem A...h klar kommen!
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene.(Carl Hilty)

Benutzeravatar
pegean
Beiträge: 3134
Registriert: So 12. Okt 2003, 13:51

AW: Sprüche

Beitrag von pegean » Mo 18. Jul 2016, 14:09

Heute kennt man von allem den Preis, von nichts den Wert.

(O.Wilde)


Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss ja auch mit jedem A...h klar kommen!
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene.(Carl Hilty)

Benutzeravatar
Elfriede
Beiträge: 800
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 17:19
Beruf: KrSr
Einsatz Bereich: ambulante
Wohnort: Nds/HB

AW: Sprüche

Beitrag von Elfriede » Mo 18. Jul 2016, 20:22

Der Preis ist immer derjenige, den jemand zu zahlen bereit ist.



Wasteland
Beiträge: 20
Registriert: Mi 6. Jul 2016, 20:33

AW: Sprüche

Beitrag von Wasteland » Mi 20. Jul 2016, 07:48

Allen Gewalten zum Trotz sich erhalten,nimmer sich beugen kräftig sich zeigen! (Göthe)



Benutzeravatar
pegean
Beiträge: 3134
Registriert: So 12. Okt 2003, 13:51

AW: Sprüche

Beitrag von pegean » Do 28. Jul 2016, 14:25

Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden daduch bestraft, dass sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst.
(Platon)


Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss ja auch mit jedem A...h klar kommen!
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene.(Carl Hilty)

Benutzeravatar
pegean
Beiträge: 3134
Registriert: So 12. Okt 2003, 13:51

AW: Sprüche

Beitrag von pegean » Mo 1. Aug 2016, 16:28

Der Wert des Wortes liegt nicht in seiner Schönheit,
sondern in seiner Aufrichtigkeit.
(Heike.M Uda)


Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss ja auch mit jedem A...h klar kommen!
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene.(Carl Hilty)

Benutzeravatar
Elfriede
Beiträge: 800
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 17:19
Beruf: KrSr
Einsatz Bereich: ambulante
Wohnort: Nds/HB

AW: Sprüche

Beitrag von Elfriede » Mo 1. Aug 2016, 19:13

"Wenn ich in der Zeitung immer wieder über neue oder aufgewärmte
Lebensmittel- und Umweltskandale lese, komme ich zu dem Schluss,
dass Rauchen noch das gesündeste ist, das ich mir antun kann."

(Frieda Keßler)


Es gibt keine dummen Fragen - nur dumme Antworten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast