PDA

Vollständige Version anzeigen : Einstiegsgehalt bei AVR


Pimboli
14.01.2006, 10:41
Hallo zusammen,

hätte da mal eine Frage.

Wie hoch ist denn das Grundgehalt wenn ich neu bei einer Einrichtung der Caritas meinen Dienst beginne. Lt. Arbeitgeber bin ich dann in KR V eingruppiert. Es wird auch noch Ortzuschlag und sonstige Zulagen inkl. Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld gezahlt sowie 13. Monatsgehalt.

Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und 13. Monatsgehalt sind soweit klar aber der Grundlohn und Ortszuschlag und die sonstigen Zulagen. Ich steig auf diesem Tabellenzeugs nicht durch, wo ich nun eingruppiert bin und wie hoch mein Gehalt sein würde.

Kann mir da wer weiterhelfen.

Ach ja bin 25 und verheiratet, keine Kinder.

Danke schonmal.

Jutta und Peter
16.01.2006, 20:05
Hallo Pimboli!

Dein Gehalt setzt sich aus den Bestandteilen Grundvergütung und Ortszuschlag zusammen.

Grundvergütung Kr.5 bei 25. Lebensjahren 1495,28
Ortszuschlag, ledig, keine Kinder (=Stufe 1) 473,21
gesamt 1968,49
(ohne Gewähr, Quelle: http://www.diag-mav.org/arhilfen/gesetz/avr/avr.htm)

Dazu kommen noch Zuschläge für Schichtdienst, Wochenend-, Nacht- und Feiertagsarbeit.

Gruß

Pimboli
16.01.2006, 20:17
@ Jutta und Peter,

zunächst Danke für die Antwort.

Nun wenn ich die Tabelle (zumindest die mit dem Ortszuschlag) richtig deute, darf ich davon ausgehen, daß ich als verheiratet zu Stufe 2 gehöre und 575,03 Euro erhalte.

Nun hab ich mich nochmal durch die Tabele mit der Grundvergütung geschlagen und frage mich, wie man weiß zu welcher Stufe man gehört, ihr habt mich da in Stufe zwei eingeteilt, lt. dem angegebenen Grundgehalt.

Danke nochmals für die Auskunft.

Jutta und Peter
16.01.2006, 21:27
Hallo Nancy!

Beim Ortszuschlag haben wir uns versehen, sorry. Die online unter http://www.diag-mav.org/arhilfen/gesetz/avr/avr-anhang-a.htm verfügbaren KR-Tabellen geben im Kopf direkt das Lebensalter an. Möglicherweise sind diese Tabellen aber auch nicht mehr aktuell. Die aktuellsten Tarifinfos wird sicherlich Deine MAV haben.

Gruß